Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Forelle mit Quinoa

Forelle mit Quinoa

Gesamt: 25 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 28 g, Fett 26 g, Kohlenhydrate 39 g, 520 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Rote Quinoa schmeckt kräftiger als gelbe – ein aromatischer Farbtupfer, der in Zitronenvinaigrette köstlich zu den gebratenen Forellenfilets schmeckt.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

  • 250 g rotes Quinoa
  • 5 dl Wasser
  • 1 Zitrone
  • ½ Bund Petersilie
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Kapern
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL HOLL-Rapsöl
  • 500 g Bachforellenfilets mit Haut
  • 20 g Kresse

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Weiter gehts

    Quinoa mit Wasser aufkochen. Ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen und Quinoa ca. 5 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen von der Zitrone Zesten abziehen, Frucht auspressen. Petersilie, Frühlingszwiebeln und Kapern hacken. Mit Zitronenzesten, -saft und Olivenöl mischen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Quinoa in eine Schüssel geben, mit einer Gabel auflockern. Vinaigrette dazugeben, mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen. Fischfilets trocken tupfen, in 8 Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite ca. 3 Minuten braten. Wenden und ca. 2 Minuten fertig braten. Quinoa mit gebratener Forelle und Kresse servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/forelle-mit-quinoa
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren