Forelle mit Ingwer und Limette

Forelle mit Ingwer und Limette

50 Min.

Mit Ingwer, Zitronengras, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Limette, Öl und Sojasauce gefüllte Forellen werden im Ofen gegart. Fein mit gebratenem Gemüesereis.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch auf 2 Blechen zubereiten und bei Umluft backen.
  • 20 gIngwer
  • 1 StängelZitronengras
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Limette
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 ELSojasauce
  • 4küchenfertige Forellen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 gIngwer
  • 2 StängelZitronengras
  • 8Frühlingszwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Limetten
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 ELSojasauce
  • 8küchenfertige Forellen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 gIngwer
  • 3 StängelZitronengras
  • 12Frühlingszwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Limetten
  • 6 ELOlivenöl
  • 6 ELSojasauce
  • 12küchenfertige Forellen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
29 g
61,1 %
Fett
6 g
28,4 %
Kohlenhydrate
5 g
10,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Ingwer, Zitronengras, Frühlingszwiebeln und Knoblauch sehr fein hacken. Limettenschale fein dazureiben. Limette auspressen und Saft beigeben. Die Hälfte des Öls und Sojasauce dazumischen. Fische kalt abspülen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer wüzen und mit Öl bepinseln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ingwermischung in die Bauchhöhlen füllen. Forellen in der Ofenmitte ca. 20 Minuten braten. Dazu passt gebratener Gemüsereis.

Rezept: Andrea Mäusli

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration