Fischsuppe mit Pernod

Fischsuppe mit Pernod

30 Min.

Lachsfilet und Pollak-Rückenfilet kommen in diese Fischsuppe, dazu Gemüse. Etwas Pastis wie zum Beispiel Pernod – Anis-Schnaps aus Frankreich – gibt Würze.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gLachsfilet
  • 150 gPollak-Rückenfilet
  • ¼Zwiebel
  • 30 gKarotten
  • 30 gSellerie
  • 30 gLauch
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 2 dlFischfond
  • 1½ ZweigeThymian
  • 2 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gLachsfilet
  • 300 gPollak-Rückenfilet
  • ½Zwiebel
  • 60 gKarotten
  • 60 gSellerie
  • 60 gLauch
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 4 dlFischfond
  • 3 ZweigeThymian
  • 4 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 gLachsfilet
  • 450 gPollak-Rückenfilet
  • ¾Zwiebel
  • 90 gKarotten
  • 90 gSellerie
  • 90 gLauch
  • 9 dlGemüsebouillon
  • 6 dlFischfond
  • 4½ ZweigeThymian
  • 6 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gLachsfilet
  • 600 gPollak-Rückenfilet
  • 1Zwiebel
  • 120 gKarotten
  • 120 gSellerie
  • 120 gLauch
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 8 dlFischfond
  • 6 ZweigeThymian
  • 8 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 gLachsfilet
  • 750 gPollak-Rückenfilet
  • Zwiebeln
  • 150 gKarotten
  • 150 gSellerie
  • 150 gLauch
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 1 lFischfond
  • 7½ ZweigeThymian
  • 10 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gLachsfilet
  • 900 gPollak-Rückenfilet
  • Zwiebeln
  • 180 gKarotten
  • 180 gSellerie
  • 180 gLauch
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 1,2 lFischfond
  • 9 ZweigeThymian
  • 12 ELPernod
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
270 kcal
1.150 kj
Eiweiss
29 g
47,7 %
Fett
11 g
40,7 %
Kohlenhydrate
7 g
11,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Fische in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebel hacken. Karotten und Sellerie feinblättrig schneiden. Lauch vierteln und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Bouillon, Fischfond, Thymian und Gemüse in einer Pfanne ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fischwürfel und Pernod beifügen. Die Pfanne zudecken und vom Herd ziehen. Fisch 5 Minuten ziehen lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischer Baguette servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration