Festtagssalat mit Jakobsmuscheln

Festtagssalat mit Jakobsmuscheln

20 Min.

Edle und delikate Vorspeise: Festtagssalat mit Jakobsmuscheln, Avocado und Nüssen an Orangensaftdressing – Feinkost für besondere Gelegenheiten.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELOlivenöl
  • 1 ELHaselnussöl
  • 1 ELOrangensaft
  • 1½ ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 2 ELNussmischung
  • ½Avocado
  • 100 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 125 gFesttagssalat
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 ELHaselnussöl
  • 2 ELOrangensaft
  • 3 ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 4 ELNussmischung
  • 1Avocado
  • 200 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 250 gFesttagssalat
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 ELHaselnussöl
  • 3 ELOrangensaft
  • 4½ ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 6 ELNussmischung
  • Avocados
  • 300 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 375 gFesttagssalat
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 ELHaselnussöl
  • 4 ELOrangensaft
  • 6 ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 8 ELNussmischung
  • 2Avocados
  • 400 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 500 gFesttagssalat
  • 1 dlOlivenöl
  • 5 ELHaselnussöl
  • 5 ELOrangensaft
  • 7½ ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 10 ELNussmischung
  • Avocados
  • 500 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 625 gFesttagssalat
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 6 ELHaselnussöl
  • 6 ELOrangensaft
  • 9 ELWeissweinessig mit Kräutern
  • Salz
  • Orangenpfeffer
  • 12 ELNussmischung
  • 3Avocados
  • 600 gtiefgekühlte Jakobsmuscheln, vor Gebrauch aufgetaut
  • 750 gFesttagssalat
Kilokalorien
320 kcal
1.350 kj
Eiweiss
8 g
10,2 %
Fett
29 g
83,4 %
Kohlenhydrate
5 g
6,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Die Hälfte des Olivenöls mit Haselnussöl, Orangensaft und Essig verrühren. Mit Salz und Orangenpfeffer abschmecken. Nussmischung grob hacken. Avocado halbieren, Kern entfernen, Avocado in Schnitze schneiden. Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Jakobsmuscheln beidseitig je ca. 30 Sekunden anbraten. Festtagssalat mit Jakobsmuscheln und Avocado anrichten. Mit Orangensaftdressing beträufeln. Nüsse darüberstreuen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für eine vegetarische Variante Jakobsmuscheln durch geräucherten Tofu ersetzen, diesen anbraten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration