Erdbeercreme mit Bärentatzen

Erdbeercreme mit Bärentatzen

15 Min.

Mit Erdbeeren und Qimiq ist eine Erdbeercreme schnell und einfach gemacht. Servieren mit Joghurt und Guetzlibröseln. Geht auch mit anderen Beeren/Früchten.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gErdbeeren
  • ½ ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 125 gQimiq
  • 100 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 50 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
  • 250 gErdbeeren
  • 1 ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 250 gQimiq
  • 200 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 100 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
  • 375 gErdbeeren
  • 1½ ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 375 gQimiq
  • 300 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 150 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
  • 500 gErdbeeren
  • 2 ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 500 gQimiq
  • 400 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 200 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
  • 625 gErdbeeren
  • 2½ ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 625 gQimiq
  • 500 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 250 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
  • 750 gErdbeeren
  • 3 ELSirup, z. B. Ahorn- oder Holundersirup
  • 750 gQimiq
  • 600 gJoghurt, z. B. Schokolade
  • 300 gGuetzli, z. B. Bärentatzen
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
7 g
9,6 %
Fett
17 g
52,2 %
Kohlenhydrate
28 g
38,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Sirup fein pürieren. Qimiq glatt rühren und mit der Fruchtsauce vermischen. Erdbeercreme mit Joghurt anrichten, leicht marmorieren. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden. Guetzli grob zerbröseln. Auf die Creme verteilen.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Erdbeeren nach Belieben mit Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Statt Erdbeeren andere saisonale Früchte verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration