Erdbeer-Granita mit Schokolade

Erdbeer-Granita mit Schokolade

3 Std. 45 Min.

Ein bisschen wie Sorbet, aber körnig – das ist Granita. Mit Erdbeeren, Tee, Honig und Zitrone gemacht, ist das ein eiskaltes Dessert nach sizilianischer Art.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 dlWasser, warm
  • 1½ ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 1 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 125 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • ½Zitrone
  • 50 gSchokolade, z. B. Florentin
  • 2 dlWasser, warm
  • 3 ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 2 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 250 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • 1Zitrone
  • 100 gSchokolade, z. B. Florentin
  • 3 dlWasser, warm
  • 4½ ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 3 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 375 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • Zitronen
  • 150 gSchokolade, z. B. Florentin
  • 4 dlWasser, warm
  • 6 ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 4 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 500 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • 2Zitronen
  • 200 gSchokolade, z. B. Florentin
  • 5 dlWasser, warm
  • 7½ ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 5 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 625 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • Zitronen
  • 250 gSchokolade, z. B. Florentin
  • 6 dlWasser, warm
  • 9 ELHonig, z. B. Lavendelhonig
  • 6 BeutelAlpenkräutertee, z. B Alpenkräuter-Tee mit Brennesseln
  • 750 gErdbeeren, z. B. Mara des bois
  • 3Zitronen
  • 300 gSchokolade, z. B. Florentin
Kilokalorien
220 kcal
900 kj
Eiweiss
2 g
3,7 %
Fett
9 g
37,3 %
Kohlenhydrate
32 g
59 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
gefrieren lassen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 45 Min.
  1. Wasser und Honig verrühren. Teebeutel ca. 30 Minuten darin ziehen lassen. Entfernen. 3/4 der Erdbeeren klein schneiden. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Alles mit einem Stabmixer glatt pürieren. Masse in eine weite Chromstahlschüssel giessen und in den Tiefkühler stellen. Nach ca. 40 Minuten die Schüssel aus dem Tiefkühler nehmen. Mit einem Esslöffel oder stabilen Schwingbesen durchrühren, dadurch werden die sich am Gefässrand gebildeten Eiskristalle unter die Masse gemischt. Diesen Vorgang 2–3 Mal im Abstand von ca. 30 Minuten wiederholen, bis die Masse gleichmässig kleine Kristalle aufweist. Schokolade in Stücke brechen. Restliche Erdbeeren halbieren. Beides mit Granita in vorgekühlte Gläser anrichten. Sofort servieren.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle Kräutertee, eine andere Sorte verwenden, z. B Kamille, Roiboos, Chai, Sanddorn-Tee.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration