Entenschlegel mit schwarzen Baumnüssen

Entenschlegel mit schwarzen Baumnüssen

1 Std. 50 Min.

Am Schluss beigefügte schwarze Baumnüsse setzen im Topf mit den mit Gemüse in Rotwein geschmorten Entenschlegeln einen besonderen Akzent.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Entenschlegel, beim Migros-Metzger vorbestellen
  • 1 TLFenchelsamen
  • ½ TLSalz
  • ½ TLschwarze Pfefferkörner
  • 100 gKnollensellerie
  • 1grosse Karotte
  • 1,5 dlroter Portwein
  • 2 dlkräftiger Rotwein
  • 2Lorbeerblätter
  • 4schwarze Baumnüsse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 8Entenschlegel, beim Migros-Metzger vorbestellen
  • 2 TLFenchelsamen
  • 1 TLSalz
  • 1 TLschwarze Pfefferkörner
  • 200 gKnollensellerie
  • 2grosse Karotten
  • 3 dlroter Portwein
  • 4 dlkräftiger Rotwein
  • 4Lorbeerblätter
  • 8schwarze Baumnüsse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 12Entenschlegel, beim Migros-Metzger vorbestellen
  • 3 TLFenchelsamen
  • 1½ TLSalz
  • 1½ TLschwarze Pfefferkörner
  • 300 gKnollensellerie
  • 3grosse Karotten
  • 4,5 dlroter Portwein
  • 6 dlkräftiger Rotwein
  • 6Lorbeerblätter
  • 12schwarze Baumnüsse, aus dem Delikatessgeschäft
Kilokalorien
510 kcal
2.150 kj
Eiweiss
30 g
28,1 %
Fett
27 g
56,9 %
Kohlenhydrate
16 g
15 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
schmoren lassen:
90 Minuten
Gesamt:
1 Std. 50 Min.
  1. Weiter gehts

    Ente kalt abspülen und trockentupfen. Fenchelsamen, Salz und Pfeffer im Mörser zerstossen. Entenschlegel damit einreiben, Gewürz auch unter die Haut schieben. Bräter ohne Fett erhitzen. Schlegel rundum ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Aus der Pfanne heben. Einen grossen Teil des Entenfetts abgiessen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Gemüse grob zerkleinern. Im Bratsatz andünsten. Mit Portwein und Wein ablöschen. Fleisch in die Sauce legen. Lorbeerblätter dazulegen. Alles zugedeckt bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 90 Minuten schmoren lassen. Die Schlegel sind gar, wenn sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt. Lorbeerblätter entfernen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Nüsse mit kaltem Wasser abspülen und vierteln. Zum Fleisch geben und einige Minuten mitkochen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration