Crispy Chickenburger

Crispy Chickenburger

45 Min.

Der Burger mit knusprig frittiertem Pouletbrüstchen ist eine attraktive Alternative zum üblichen Hackfleisch. Mit Coleslaw im Bun serviert ein Genuss.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gMehl
  • 1 TLSalz
  • Pfeffer
  • ½ ELPaprika
  • ½ ELKnoblauch granuliert
  • 2Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 1Ei
  • 2,5 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 2Burgerbuns
  • 2 ELSweet-Chili-Sauce
  • 2 ELMayonnaise
  • 2Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 4 ELColeslaw-Salat
  • 100 gMehl
  • 2 TLSalz
  • Pfeffer
  • 1 ELPaprika
  • 1 ELKnoblauch granuliert
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 2Eier
  • 5 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 4Burgerbuns
  • 4 ELSweet-Chili-Sauce
  • 4 ELMayonnaise
  • 4Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 8 ELColeslaw-Salat
  • 150 gMehl
  • 3 TLSalz
  • Pfeffer
  • 1½ ELPaprika
  • 1½ ELKnoblauch granuliert
  • 6Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 3Eier
  • 7,5 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 6Burgerbuns
  • 6 ELSweet-Chili-Sauce
  • 6 ELMayonnaise
  • 6Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 12 ELColeslaw-Salat
  • 200 gMehl
  • 4 TLSalz
  • Pfeffer
  • 2 ELPaprika
  • 2 ELKnoblauch granuliert
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 4Eier
  • 1 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 8Burgerbuns
  • 8 ELSweet-Chili-Sauce
  • 8 ELMayonnaise
  • 8Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 16 ELColeslaw-Salat
  • 250 gMehl
  • 5 TLSalz
  • Pfeffer
  • 2½ ELPaprika
  • 2½ ELKnoblauch granuliert
  • 10Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 5Eier
  • 1,25 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 10Burgerbuns
  • 10 ELSweet-Chili-Sauce
  • 10 ELMayonnaise
  • 10Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 20 ELColeslaw-Salat
  • 300 gMehl
  • 6 TLSalz
  • Pfeffer
  • 3 ELPaprika
  • 3 ELKnoblauch granuliert
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 6Eier
  • 1,5 clMilch
  • Öl zum Frittieren
  • 12Burgerbuns
  • 12 ELSweet-Chili-Sauce
  • 12 ELMayonnaise
  • 12Salatblätter, z.B Lollo bionda
  • 24 ELColeslaw-Salat
Kilokalorien
770 kcal
3.200 kj
Eiweiss
47 g
24,5 %
Fett
34 g
39,9 %
Kohlenhydrate
68 g
35,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Mehl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauch vermischen. Poulet darin wenden. Gewürzmehl etwas andrücken, dann leicht abklopfen. Poulet auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Eier und Milch verquirlen. Pouletstücke darin wenden. Erneut im Gewürzmehl panieren, etwas andrücken und leicht abklopfen. Öl auf 180 °C erhitzen. Panierte Pouletstücke darin ca. 8 Minuten frittieren, bis sie durch sind.

    fast fertig
  2. Burgerbuns aufschneiden. Etwas antoasten oder in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Pro Bun je eine Schnittflächen mit Sweet-Chili-Sauce und die andere mit Mayonnaise bestreichen. Salat, Coleslaw und Poulet auf die Bun-Böden legen, Burger decken.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Pouletschenkel ohne Haut und Knochen anstelle von Pouletbrüstchen verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration