Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ciabatta mit Thon und Peperoni

Ciabatta mit Thon und Peperoni

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 25 g, Fett 42 g, Kohlenhydrate 53 g, 700 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Das ergibt eine edle Art von Sandwich als Hauptgericht: Gebratene Spitzpeperoni werden mit Knoblauch-Mayonnaise und Thon in Ciabatta gefüllt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ rote Spitzpeperoni
  • 1½ EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ½ hart gekochtes Ei
  • 25 g Mayonnaise
  • ½ EL Zitronensaft
  • ½ Knoblauchzehe
  • ¼ Ciabatta à ca. 350 g
  • ¼ Glas Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 5 g Rucola
  • 1 rote Spitzpeperoni
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Ciabatta à ca. 350 g
  • ½ Glas Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 10 g Rucola
  • 2 rote Spitzpeperoni
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 hart gekochte Eier
  • 100 g Mayonnaise
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ciabatta à ca. 350 g
  • 1 Glas Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 20 g Rucola
  • 3 rote Spitzpeperoni
  • 9 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 hart gekochte Eier
  • 150 g Mayonnaise
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen
  • Ciabatte à ca. 350 g
  • 1½ Gläser Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 30 g Rucola
  • 4 rote Spitzpeperoni
  • 1,2 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 hart gekochte Eier
  • 200 g Mayonnaise
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Ciabatte à ca. 350 g
  • 2 Gläser Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 40 g Rucola
  • 5 rote Spitzpeperoni
  • 1,5 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5 hart gekochte Eier
  • 250 g Mayonnaise
  • 5 EL Zitronensaft
  • 5 Knoblauchzehen
  • Ciabatte à ca. 350 g
  • 2½ Gläser Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 50 g Rucola
  • 6 rote Spitzpeperoni
  • 1,8 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 hart gekochte Eier
  • 300 g Mayonnaise
  • 6 EL Zitronensaft
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 Ciabatte à ca. 350 g
  • 3 Gläser Thonfilets in Öl à 200 g, abgetropft 140 g
  • 60 g Rucola

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Peperoni längs halbieren und entkernen. Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Peperonihälften beidseitig ca. 5 Minuten braten. Aus der Pfanne heben und mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Eier, Mayonnaise, Zitronensaft und Knoblauch pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ciabatta vierteln und quer halbieren. Mit Knoblauch-Mayonnaise bestreichen. Thonfilets aus dem Öl heben. Ciabatta mit Thon, Rucola und Peperoni belegen, zudecken und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/ciabatta-mit-thon-und-peperoni
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren