Cheese-Macaroni

Cheese-Macaroni

25 Min.

Mit einer Fondue-Käsemischung und Rahm lässt sich schnell und einfach eine sämige Käsesauce machen. Die macht aus grossen Hörnli würzige Cheese-Macaroni.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 175 ggrosse Hörnli
  • Salz
  • 1Knoblauchzehe
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • ½Frühlingszwiebel
  • ½ ELMaisstärke
  • 150 gFonduemischung
  • 7,5 clRahm
  • 50 gSpinat
  • Pfeffer
  • 350 ggrosse Hörnli
  • Salz
  • 2Knoblauchzehen
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 1Frühlingszwiebel
  • 1 ELMaisstärke
  • 300 gFonduemischung
  • 1,5 dlRahm
  • 100 gSpinat
  • Pfeffer
  • 525 ggrosse Hörnli
  • Salz
  • 3Knoblauchzehen
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • Frühlingszwiebeln
  • 1½ ELMaisstärke
  • 450 gFonduemischung
  • 2,25 dlRahm
  • 150 gSpinat
  • Pfeffer
  • 700 ggrosse Hörnli
  • Salz
  • 4Knoblauchzehen
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 2 ELMaisstärke
  • 600 gFonduemischung
  • 3 dlRahm
  • 200 gSpinat
  • Pfeffer
  • 875 ggrosse Hörnli
  • Salz
  • 5Knoblauchzehen
  • 1¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • Frühlingszwiebeln
  • 2½ ELMaisstärke
  • 750 gFonduemischung
  • 3,75 dlRahm
  • 250 gSpinat
  • Pfeffer
  • 1,05 kggrosse Hörnli
  • Salz
  • 6Knoblauchzehen
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 3 ELMaisstärke
  • 900 gFonduemischung
  • 4,5 dlRahm
  • 300 gSpinat
  • Pfeffer
Kilokalorien
750 kcal
3.100 kj
Eiweiss
33 g
18 %
Fett
38 g
46,6 %
Kohlenhydrate
65 g
35,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Hörnli im Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest kochen. Inzwischen Knoblauch in Scheiben schneiden. Petersilie hacken. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Knoblauch, Maisstärke, Fonduemischung und Rahm in einer Pfanne mischen. Bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis der Käse geschmolzen und die Sauce cremig ist. Hörnli abgiessen. Mit Käsemischung und Spinat mischen. Petersilie und Frühlingszwiebeln darüberstreuen. Mit Pfeffer würzen und sofort servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration