Orecchiette mit Nuss-Pesto

30 Min.

Schmackhaftes Pastagericht mit besonders aromatischer Note: Aus Baumnüssen ein würziges Pesto machen, über die Orecchiette geben und - buon appetito!

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gBaumnüsse
  • 1 BundBasilikum
  • 1 BundPetersilie
  • 25 ggetrocknete Tomaten
  • 1Knoblauchzehe
  • 30 gParmesan gerieben
  • 1,5 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gOrecchiette
  • 100 gSalatspinat
  • 100 gBaumnüsse
  • 2 BundBasilikum
  • 2 BundPetersilie
  • 50 ggetrocknete Tomaten
  • 2Knoblauchzehen
  • 60 gParmesan gerieben
  • 3 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 gOrecchiette
  • 200 gSalatspinat
  • 150 gBaumnüsse
  • 3 BundBasilikum
  • 3 BundPetersilie
  • 75 ggetrocknete Tomaten
  • 3Knoblauchzehen
  • 90 gParmesan gerieben
  • 4,5 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kgOrecchiette
  • 300 gSalatspinat
Kilokalorien
810 kcal
3.350 kj
Eiweiss
19 g
9,4 %
Fett
48 g
53,2 %
Kohlenhydrate
76 g
37,4 %

So gehts

Zubereitung:
20 Minuten
kochen:
ca. 8-10 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Für das Pesto Baumnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, auskühlen lassen. Grobhacken. Etwas Basilikum beiseitelegen. Kräuter, Tomaten und Knoblauch feinhacken. In eine Schüssel geben. Parmesan dazugeben. Öl dazugiessen und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Pasta in reichlich Salzwasser 8–10 Minuten al dente kochen. Pasta abgiessen. Etwas Pastawasser auffangen. Orecchiette mit Pastawasser, Spinat und Baumnuss-Pesto mischen. Mit Basilikum garnieren. Nach Belieben mit Parmesan servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration