Carpaccio-Salat

Carpaccio-Salat

1 Std.

Fein gehobelte Gemüse wie Karotten, Zucchetti und Kohlrabi werden mit blanchiertem Blumenkohl und buntem Schnittsalat als Carpaccio serviert.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1kleiner Blumenkohl
  • 800 ggemischtes Gemüse, z. B. Karotten, Zucchetti, Kohlrabi
  • 1 dlWeissweinessig
  • 4 ELroter Saft, z. B. Heidelbeersaft
  • 1 ELHonig
  • 2 ZweigeThymian
  • ½ TLSalz
  • 100 gBlutampfer oder bunter Schnittsalat, vom Markt
  • 3 ELOlivenöl
  • 2kleiner Blumenkohl
  • 1,6 kggemischtes Gemüse, z. B. Karotten, Zucchetti, Kohlrabi
  • 2 dlWeissweinessig
  • 8 ELroter Saft, z. B. Heidelbeersaft
  • 2 ELHonig
  • 4 ZweigeThymian
  • 1 TLSalz
  • 200 gBlutampfer oder bunter Schnittsalat, vom Markt
  • 6 ELOlivenöl
  • 3kleiner Blumenkohl
  • 2,4 kggemischtes Gemüse, z. B. Karotten, Zucchetti, Kohlrabi
  • 3 dlWeissweinessig
  • 1,2 dlroter Saft, z. B. Heidelbeersaft
  • 3 ELHonig
  • 6 ZweigeThymian
  • 1½ TLSalz
  • 300 gBlutampfer oder bunter Schnittsalat, vom Markt
  • 9 ELOlivenöl
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
5 g
14,4 %
Fett
7 g
45,3 %
Kohlenhydrate
14 g
40,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. 3–4 Minuten blanchieren. Abgiessen. Karotten, Zucchetti, Kohlrabi rüsten und wenn nötig schälen. Mit einem Gemüsehobel in möglichst lange und feine Zungen hobeln. Essig, Heidelbeersaft, Honig, Thymian und Salz erwärmen. Marinade über das Gemüse giessen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Gemüse aus der Marinade heben und anrichten. Blutampfer dazuanrichten. Marinade mit Öl mischen, mit Salz abschmecken und über Gemüse und Salat verteilen. Dazu passt grillierter Feta oder Grillkäse.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration