Cannellinibohnen mit Speck und Ananas

Cannellinibohnen mit Speck und Ananas

13 Std. 20 Min.

Ananasstückchen geben den Canellinibohnen mit Speck einen leicht exotischen Touch. Die Böhnchen werden in einer pikanten Tomatensauce im Ofen geschmort.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen, Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • 350 ggetrocknete Cannellinibohnen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 250 gKochspeck
  • 300 gAnanas, gerüstet gewogen
  • 1rote Zwiebel
  • 1 TLmilder Paprika
  • 1 ZweigSalbei
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1Chilischote
  • 400 ggehackte geschälte Tomaten
  • 1,5 dlWeisswein
  • 3,5 dlWasser
  • 1 ELRohzucker
  • ½ TLSalz
  • 700 ggetrocknete Cannellinibohnen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 500 gKochspeck
  • 600 gAnanas, gerüstet gewogen
  • 2rote Zwiebeln
  • 2 TLmilder Paprika
  • 2 ZweigeSalbei
  • 2 ELTomatenpüree
  • 2Chilischoten
  • 800 ggehackte geschälte Tomaten
  • 3 dlWeisswein
  • 7 dlWasser
  • 2 ELRohzucker
  • 1 TLSalz
  • 1 kggetrocknete Cannellinibohnen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 750 gKochspeck
  • 900 gAnanas, gerüstet gewogen
  • 3rote Zwiebeln
  • 3 ELmilder Paprika
  • 3 ZweigeSalbei
  • 3 ELTomatenpüree
  • 3Chilischoten
  • 1,2 kggehackte geschälte Tomaten
  • 4,5 dlWeisswein
  • 1,05 lWasser
  • 3 ELRohzucker
  • 1½ TLSalz
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
31 g
24,7 %
Fett
19 g
34 %
Kohlenhydrate
52 g
41,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
über Nacht einweichen
schmoren:
ca. 55 Minuten
Gesamt:
13 Std. 20 Min.
  1. Am Vortag Cannellinibohnen in reichlich kaltem Wasser über Nacht einweichen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag Backofen auf 190 °C vorheizen. Bohnen abgiessen, kalt abspülen. Vom Speck die Schwarte abschneiden. Speck in Tranchen à 1 cm, Ananas in Würfel schneiden. Zwiebel grob hacken. Speck in einem Bräter ca. 5 Minuten anbraten. Herausnehmen. Im Speckfett Ananaswürfel mit Paprika und Salbei goldbraun braten. Herausheben und beiseitestellen. Zwiebel im Bratsatz anbraten. Tomatenpüree und Chilischote dazugeben, kurz mitbraten. Bohnen, Speck, Speckschwarte, Tomaten, Wein, Wasser und Zucker dazugeben. Alles zugedeckt ca. 55 Minuten im Ofen schmoren. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Ananaswürfel daruntermischen. Bohnen fertig garen. Mit Salz und Paprika abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration