Bunter Rettichsalat mit Parmesan

Bunter Rettichsalat mit Parmesan

30 Min.

Der Salat mit Scheiben von bunten Rettichen, Parmesan und Basilikum an Zitronen-Grapefruit-Sauce ist eine kleine Mahlzeit oder eine Vorspeise für Gäste.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zitrone
  • ½Grapefruit
  • 1 TLflüssiger Blütenhonig
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • 1Frühlingszwiebel
  • 600 ggemischte Rettiche, z. B. weisser, roter und Wassermelonenrettich
  • Pfeffer aus der Mühle, z. B. rosa
  • 100 gParmesan am Stück
  • ¼ BundBasilikum
Kilokalorien
270 kcal
1.100 kj
Eiweiss
11 g
16,9 %
Fett
20 g
69,2 %
Kohlenhydrate
9 g
13,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
stehen lassen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Zitrone längs halbieren. Eine Hälfte auspressen. Die andere Hälfte und Grapefruit samt weisser Haut schälen. Filets herauslösen, Saft dabei auffangen. Filets in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, Honig und Öl in eine Schüssel geben. Mit Salz abschmecken. Frühlingszwiebel hacken, dazugeben. Alles verrühren, ca. 15 Minuten stehen lassen.

    fast fertig
  2. Rettiche in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Auf einer grossen Platte anrichten. Mit Sauce beträufeln. Mit Pfeffer würzen. Parmesan mit dem Sparschäler über den Salat hobeln, Basilikum darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration