Bulgogi-Spiesse mit Mangosalat

34 Min.

Bulgogi ist koreanisches «Feuerfleisch». Die zarte Rindshuft wird würzig mariniert und am Spiess grilliert. Schmeckt toll mit einem pikanten Mangosalat.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 cmIngwer
  • 1½ ELSojasauce
  • 1 ELSesamöl
  • ½ TLbrauner Zucker
  • ½ TLCayennepfeffer
  • 1Knoblauchzehe
  • 300 gRindshuft
  • ½Limette
  • Mangosalat

  • ½Mango
  • 1Frühlingszwiebel
  • ½Peperoncino
  • 1 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • ½ BundKoriander
  • 1 ELOlivenöl
  • 4 cmIngwer
  • 3 ELSojasauce
  • 2 ELSesamöl
  • 1 TLbrauner Zucker
  • 1 TLCayennepfeffer
  • 2Knoblauchzehen
  • 600 gRindshuft
  • 1Limette
  • Mangosalat

  • 1Mango
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 1Peperoncino
  • 2 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 1 BundKoriander
  • 2 ELOlivenöl
  • 6 cmIngwer
  • 4½ ELSojasauce
  • 3 ELSesamöl
  • 1½ TLbrauner Zucker
  • 1½ TLCayennepfeffer
  • 3Knoblauchzehen
  • 900 gRindshuft
  • Limetten
  • Mangosalat

  • Mangos
  • 3Frühlingszwiebeln
  • Peperoncini
  • 3 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 1½ BundKoriander
  • 3 ELOlivenöl
  • 8 cmIngwer
  • 6 ELSojasauce
  • 4 ELSesamöl
  • 2 TLbrauner Zucker
  • 2 TLCayennepfeffer
  • 4Knoblauchzehen
  • 1,2 kgRindshuft
  • 2Limetten
  • Mangosalat

  • 2Mangos
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 2Peperoncini
  • 4 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 2 BundKoriander
  • 4 ELOlivenöl
  • 10 cmIngwer
  • 7½ ELSojasauce
  • 5 ELSesamöl
  • 2½ TLbrauner Zucker
  • 2½ TLCayennepfeffer
  • 5Knoblauchzehen
  • 1,5 kgRindshuft
  • Limetten
  • Mangosalat

  • Mangos
  • 5Frühlingszwiebeln
  • Peperoncini
  • 5 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 2½ BundKoriander
  • 5 ELOlivenöl
  • 12 cmIngwer
  • 9 ELSojasauce
  • 6 ELSesamöl
  • 3 TLbrauner Zucker
  • 3 TLCayennepfeffer
  • 6Knoblauchzehen
  • 1,8 kgRindshuft
  • 3Limetten
  • Mangosalat

  • 3Mangos
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 3Peperoncini
  • 6 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 3 BundKoriander
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
37 g
37 %
Fett
20 g
45 %
Kohlenhydrate
18 g
18 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
grillieren:
4 Minuten
Gesamt:
34 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Marinade Ingwer fein reiben. Mit Sojasauce, Sesamöl, Zucker und Cayennepfeffer verrühren. Knoblauch dazupressen. Rindfleisch in dicke Scheiben, dann in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Mit der Marinade mischen. Ca. 30 Minuten marinieren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Salat Mango schälen. Fruchtfleisch vom Kern und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Peperoncino schräg in feine Streifen schneiden. Erdnüsse hacken. Koriander dazuzupfen. Alles mit Olivenöl mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Grill auf 200 °C vorheizen. Fleisch auf Spiesse stecken. Spiesse rundum bei direkter Hitze ca. 4 Minuten rosa grillieren. Ab und zu mit restlicher Marinade bestreichen. Limette halbieren und kurz mitgrillieren. Bulgogi-Spiesse mit Mangosalat servieren. Mit Limettensaft beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration