Bohnen mit Kräutermascarpone auf Polenta

Bohnen mit Kräutermascarpone auf Polenta

45 Min.

In Gelb, Grün und Weiss präsentiert sich dieses Vegi-Gericht: Grüne Bohnen werden auf einer grobkörnigen Polenta mit Kräutermascarpone angerichtet.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 dlGemüsebouillon
  • 40 gBramata-Polenta
  • 100 gBohnen
  • Salz
  • ½ ELButter
  • Pfeffer
  • ¼ BundThymian
  • 1 ELMascarpone
  • ½ ELJoghurt nature
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 80 gBramata-Polenta
  • 200 gBohnen
  • Salz
  • 1 ELButter
  • Pfeffer
  • ½ BundThymian
  • 2 ELMascarpone
  • 1 ELJoghurt nature
  • 8 dlGemüsebouillon
  • 160 gBramata-Polenta
  • 400 gBohnen
  • Salz
  • 2 ELButter
  • Pfeffer
  • 1 BundThymian
  • 4 ELMascarpone
  • 2 ELJoghurt nature
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 240 gBramata-Polenta
  • 600 gBohnen
  • Salz
  • 3 ELButter
  • Pfeffer
  • 1½ BundThymian
  • 6 ELMascarpone
  • 3 ELJoghurt nature
  • 1,6 lGemüsebouillon
  • 320 gBramata-Polenta
  • 800 gBohnen
  • Salz
  • 4 ELButter
  • Pfeffer
  • 2 BundThymian
  • 8 ELMascarpone
  • 4 ELJoghurt nature
  • 2 lGemüsebouillon
  • 400 gBramata-Polenta
  • 1 kgBohnen
  • Salz
  • 5 ELButter
  • Pfeffer
  • 2½ BundThymian
  • 130 ELMascarpone
  • 5 ELJoghurt nature
  • 2,4 lGemüsebouillon
  • 480 gBramata-Polenta
  • 1,2 kgBohnen
  • Salz
  • 6 ELButter
  • Pfeffer
  • 3 BundThymian
  • 160 ELMascarpone
  • 6 ELJoghurt nature
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
7 g
10,3 %
Fett
11 g
36,5 %
Kohlenhydrate
36 g
53,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Bouillon aufkochen. Polenta einrieseln lassen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten knapp weich kochen. Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Bohnen dazugeben und 2 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Thymians hacken. Mascarpone, Joghurt und gehackten Thymian mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Polenta, Bohnen und Kräutermascarpone anrichten. Restliche Kräuter darüberzupfen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration