Bohnen-Birnen-Püree mit Rosmarin-Tomme

Bohnen-Birnen-Püree mit Rosmarin-Tomme

13 Std. 25 Min.

Mit Rosmarin panierte und im Ofen gebackene kleine Weichkäse werden auf einem Püree aus Soissonsbohnen und Birnen als vegetarische Mahlzeit serviert.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gweisse getrocknete Soissonsbohnen
  • 3Birnen, z. B. Williams
  • Salz
  • 2 BundRosmarin
  • 4 ELMehl
  • 3 ELOlivenöl
  • 4Tommes à la crème à 100 g, z. B. Jean-Louis
  • 2 ELNussöl
  • 1 TLrosa Pfeffer
Kilokalorien
690 kcal
2.900 kj
Eiweiss
33 g
19,4 %
Fett
40 g
52,9 %
Kohlenhydrate
47 g
27,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
über Nacht einweichen
weich kochen:
ca. 50 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
13 Std. 25 Min.
  1. Weiter gehts

    Am Vortag Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Am Zubereitungstag Wasser abgiessen. Bohnen in reichlich Wasser ca. 50 Minuten weich kochen. Nach der Hälfte der Garzeit Birnen vierteln, Kerngehäuse wegschneiden. Birnen dazugeben und fertig kochen. Bohnenmasse durch ein Sieb abgiessen. Dabei ca. 1 dl Kochwasser auffangen. Bohnen, Birnen und Kochwasser pürieren. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Rosmarinnadeln abstreifen und hacken. Mehl, Olivenöl und Rosmarin in je einen tiefen Teller geben. Tommes zuerst im Mehl, danach im Öl und anschliessend in den Rosmarinnadeln wenden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backofen auf 200 °C vorheizen. 15 Minuten bevor das Püree fertiggestellt wird, die Tommes in der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Auf dem Bohnen-Birnen-Püree anrichten. Mit Nussöl beträufeln und mit rosa Pfeffer bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wenns schneller gehen soll, ca. 600 g gekochte Bohnen aus der Dose verwenden. Dafür Birnen in etwas Wasser weich kochen. Abgetropfte Bohnen kurz dazugeben, abgiessen und pürieren. Wenn nötig mit etwas Wasser verdünnen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration