Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Bohneneintopf mit Federkohl

Bohneneintopf mit Federkohl

Gesamt: 13 Std. 55 Minuten • Aktiv: ca. 60 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 33 g, Fett 18 g, Kohlenhydrate 70 g, 610 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ein Eintopf mit Bohnenkernen, Federkohl und Pelati ist ein feines Vegi-Gericht. Er wird mit Federkohl-Chips, Apfelwürfelchen, Weinbeeren und Meerrettich serviert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 50 g Soissons-Bohnen
  • 75 g weisse Bohnen
  • 50 g Federkohl
  • 1½ EL Olivenöl
  • Fleur de sel
  • ½ Dose gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 5 g Meerrettich
  • ¼ Apfel , z. B. Braeburn
  • 10 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Soissons-Bohnen
  • 150 g weisse Bohnen
  • 100 g Federkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 1 Dose gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 10 g Meerrettich
  • ½ Apfel , z. B. Braeburn
  • 20 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Soissons-Bohnen
  • 300 g weisse Bohnen
  • 200 g Federkohl
  • 6 EL Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 2 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 20 g Meerrettich
  • 1 Apfel , z. B. Braeburn
  • 40 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Soissons-Bohnen
  • 450 g weisse Bohnen
  • 300 g Federkohl
  • 9 EL Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 3 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 30 g Meerrettich
  • Äpfel , z. B. Braeburn
  • 60 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Soissons-Bohnen
  • 600 g weisse Bohnen
  • 400 g Federkohl
  • 1,2 dl Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 4 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 40 g Meerrettich
  • 2 Äpfel , z. B. Braeburn
  • 80 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Soissons-Bohnen
  • 750 g weisse Bohnen
  • 500 g Federkohl
  • 1,5 dl Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 5 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 50 g Meerrettich
  • Äpfel , z. B. Braeburn
  • 100 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 g Soissons-Bohnen
  • 900 g weisse Bohnen
  • 600 g Federkohl
  • 1,8 dl Olivenöl
  • Fleur de sel
  • 6 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 60 g Meerrettich
  • 3 Äpfel , z. B. Braeburn
  • 120 g Weinbeeren
  • Salz
  • Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
einweichen:
ca. 12 Stunden
kochen:
ca. 55 Minuten
Gesamt:
13 Std. 55 Minuten
  1. Weiter gehts

    Am Vortag Bohnenkerne nach Sorten getrennt mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Abgiessen, Soissons-Bohnen ca. 55 Minuten und weisse Bohnen ca. 35 Minuten weich kochen. Abgiessen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Am Zubereitungstag Backofen auf 120 °C Umluft vorheizen. Federkohl rüsten, Blätter in dünne Streifen schneiden und beiseitestellen. Blattspitzen in grössere Stücke zupfen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Mit gut der Hälfte des Öls beträufeln und Fleur de sel darüberstreuen. Mit den Händen gut mischen. Kohl im Ofen 20–30 Minuten trocknen lassen, dabei einmal wenden. Wenn nötig, die Ofentür einen Spalt offenhalten, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen beiseitegestellten Federkohl im restlichen Öl andünsten. Alle Bohnen und Tomaten beigeben. Die Hälfte des Meerrettichs und des Apfels fein dazureiben. Eintopf ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restlichen Apfel in Würfelchen schneiden. Weinbeeren grob hacken. Bohneneintopf mit Federkohl-Chips anrichten. Apfel und Weinbeeren darüberstreuen. Restlichen Meerrettich fein darüberreiben.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/bohneneintopf-mit-federkohl
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren