Blumenkohl-Broccoli-Salat mit Ei

Blumenkohl-Broccoli-Salat mit Ei

15 Min.

Quick & Easy: ein schnelles Abendessen. Ein Salat aus Blumenkohl-, Broccoli- und Romanesco-Röschen sieht hübsch aus. Mit gehacktem Ei ein Vegi-Genuss.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

2
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 ggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • ½grosse Knoblauchzehe
  • 0,5 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 1½ ELAceto balsamico bianco
  • 1 ELOlivenöl
  • ½ TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 1hart gekochtes Ei
  • 10 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 125 gRoggenbrot
  • 600 ggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 1grosse Knoblauchzehe
  • 1 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 3 ELAceto balsamico bianco
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 2hart gekochte Eier
  • 20 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 250 gRoggenbrot
  • 1,2 kggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 2grosse Knoblauchzehen
  • 2 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 6 ELAceto balsamico bianco
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 4hart gekochte Eier
  • 40 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 500 gRoggenbrot
  • 1,8 kggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 3grosse Knoblauchzehen
  • 3 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 9 ELAceto balsamico bianco
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 6hart gekochte Eier
  • 60 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 750 gRoggenbrot
  • 2,4 kggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 4grosse Knoblauchzehen
  • 4 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 12 ELAceto balsamico bianco
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 8hart gekochte Eier
  • 80 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 1 kgRoggenbrot
  • 3 kggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 5grosse Knoblauchzehen
  • 5 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 15 ELAceto balsamico bianco
  • 10 ELOlivenöl
  • 5 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 10hart gekochte Eier
  • 100 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 1,25 kgRoggenbrot
  • 3,6 kggemischtes Kohlgemüse, z. B. Blumenkohl, Romanesco, Broccoli
  • 6grosse Knoblauchzehen
  • 6 dlGemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!-Gemüsebouillon
  • 18 ELAceto balsamico bianco
  • 12 ELOlivenöl
  • 6 TLDijon-Senf
  • Kräutersalz
  • 12hart gekochte Eier
  • 120 gSprossen, z. B. Radieschensprossen
  • 1,5 kgRoggenbrot
Kilokalorien
560 kcal
2.250 kj
Eiweiss
24 g
19,3 %
Fett
17 g
30,8 %
Kohlenhydrate
62 g
49,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Gemüse in Röschen teilen, Knoblauch schälen. Zusammen in der Bouillon mit geschlossenem Deckel ca. 8 Minuten bissfest garen. Röschen auf eine Platte geben, Bouillon auffangen. Gekochte Knoblauchzehe zur Bouillon pressen und mit Balsamico, Öl und Senf zu einem Dressing mischen. Mit Kräutersalz abschmecken. Gemüseröschen mit der Sauce begiessen. Eier würfeln und zusammen mit den Sprossen auf dem Gemüse anrichten. Mit Brot servieren.

Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für eine glutenfreie Variante anstelle von Brot gekochte Kartoffeln dazuservieren.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration