Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ebly-Salat mit gehobeltem Gemüse

Ebly-Salat mit gehobeltem Gemüse

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 10 g, Fett 11 g, Kohlenhydrate 24 g, 250 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ebly-Zartweizen gibt der Mischung mit gehobeltem Gemüse, Mais und Blattsalaten Substanz, harte Eier und Pfirsichschnitze sorgen für die besondere Note.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 75 g Ebly
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • ¼ gekochter Maiskolben
  • 1½ EL milder Essig
  • 1½ EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 1 EL Sojasauce
  • ¼ Bund Petersilie
  • 200 g Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 50 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • ¼ Lattich
  • 1 hartgekochte Ei
  • ½ Pfirsich
  • 25 g Rucola
  • 150 g Ebly
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • ½ gekochter Maiskolben
  • 3 EL milder Essig
  • 3 EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 2 EL Sojasauce
  • ½ Bund Petersilie
  • 400 g Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 100 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • ½ Lattich
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 Pfirsich
  • 50 g Rucola
  • 225 g Ebly
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • ¾ gekochter Maiskolben
  • 4½ EL milder Essig
  • 4½ EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 3 EL Sojasauce
  • ¾ Bund Petersilie
  • 600 g Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 150 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • ¾ Lattich
  • 3 hartgekochte Eier
  • Pfirsiche
  • 75 g Rucola
  • 300 g Ebly
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 1 gekochter Maiskolben
  • 6 EL milder Essig
  • 6 EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 Bund Petersilie
  • 800 g Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 200 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • 1 Lattich
  • 4 hartgekochte Eier
  • 2 Pfirsiche
  • 100 g Rucola
  • 375 g Ebly
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • gekochte Maiskolben
  • 7½ EL milder Essig
  • 7½ EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 5 EL Sojasauce
  • 1¼ Bund Petersilie
  • 1 kg Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 250 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • Lattiche
  • 5 hartgekochte Eier
  • Pfirsiche
  • 125 g Rucola
  • 450 g Ebly
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • gekochte Maiskolben
  • 9 EL milder Essig
  • 9 EL Öl , z. B. Rapsöl
  • 6 EL Sojasauce
  • 1½ Bund Petersilie
  • 1,2 kg Gemüse zum Hobeln , z. B. Karotten, Kohlrabi und Radieschen
  • 300 g Blattsalate , z. B. roter und grüner Eichblatt
  • Lattiche
  • 6 hartgekochte Eier
  • 3 Pfirsiche
  • 150 g Rucola

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Ebly in Bouillon 8–10 Minuten knapp weich kochen. Restflüssigkeit abgiessen. Ebly auskühlen lassen. Maiskörner vom Kolben schneiden. Mit Essig, Öl und Sojasauce zu einer Sauce rühren. Petersilie hacken und beigeben.

    fast fertig
  2. Gemüse in feine Scheiben hobeln. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Blattsalat, Gemüse und Ebly in Bowls anrichten. Eier halbieren. Pfirsich in Schnitze schneiden. Beides dazu anrichten. Rucola darüber streuen. Alles mit Sauce beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/ebly-salat-mit-gehobeltem-gemuese
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren