BBQ-Sauce

1 Std. 20 Min.

Selbst gemacht schmeckt eine BBQ-Sauce unvergleichlich, ob zum Marinieren von Chicken Wings oder zu Fleisch vom Grill. Und sie lässt sich gut lagern.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

5
  • 5
  • 10

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 600 gTomaten
  • 3 ELbrauner Zucker
  • 3 ELAceto balsamico
  • 2 ELMelasse
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 2 ELTomatenpüree
  • 3 ELSojasauce
  • 2Gewürznelken
  • 1 TLSmokey Chili aus der Mühle
  • 2 TLSalz
  • 4Zwiebeln
  • 8Knoblauchzehen
  • 1,2 kgTomaten
  • 6 ELbrauner Zucker
  • 6 ELAceto balsamico
  • 4 ELMelasse
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 4 ELTomatenpüree
  • 6 ELSojasauce
  • 4Gewürznelken
  • 2 TLSmokey Chili aus der Mühle
  • 4 TLSalz
Kilokalorien
130 kcal
600 kj
Eiweiss
3 g
9,7 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
28 g
90,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Tomaten grob hacken. Zucker in einer Pfanne caramelisieren. Mit Essig ablöschen. Zwiebeln, Knoblauch, Melasse, gehackte geschälte Tomaten, Tomaten, Tomatenpüree, Sojasauce, Nelken, Smokey Chili und Salz zugeben und ca. 45 Minuten offen köcheln lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb streichen, Sauce auffangen und nochmals ca. 15 Minuten köcheln lassen. BBQ-Sauce auskühlen lassen und servieren oder zum Aufbewahren noch warm in heiss ausgespülte Gläser füllen.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eignet sich als Marinade für Chicken Wings. In Gläser abgefüllt ist die BBQ-Sauce bei kühler, dunkler Lagerung ca. 3 Monate haltbar. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration