Zweierlei Tartines

Zweierlei Tartines

25 Min.

Aus altbackenem Brot kann feines Fingerfood zubereitet werden. Etwa Tartines mit Pesto und grünen Bohnen oder mit Karotten, Dörrtomaten und Frischkäse.

  • Vegetarisch

Zutaten

Znüni / Zvieri

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 2 ELgrünes Pesto
  • ½ Doseweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • ½ ZweigKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 2 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • Karotten
  • 15 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 15 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 4 ELgrünes Pesto
  • 1 Doseweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • 1 ZweigKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 4 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • 3Karotten
  • 30 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 30 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 12 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 6 ELgrünes Pesto
  • 1½ Dosenweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • 1½ ZweigeKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 6 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • Karotten
  • 45 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 45 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 16 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 8 ELgrünes Pesto
  • 2 Dosenweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • 2 ZweigeKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 8 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • 6Karotten
  • 60 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 60 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 20 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 10 ELgrünes Pesto
  • 2½ Dosenweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • 2½ ZweigeKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 10 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • Karotten
  • 75 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 75 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 24 Scheibenaltbackenes Brot, z. B. dunkles Bauernbrot
  • Pesto-Bohnen-Tartines

  • 12 ELgrünes Pesto
  • 3 Dosenweisse Bohnen in Tomatensauce à 240 g
  • 3 ZweigeKräuter, z. B. Oregano
  • Karotten-Tartines

  • 12 ELFrischkäse, z. B. Cantadou mit Pfeffer
  • 9Karotten
  • 90 gDörrtomaten (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
  • 90 ggeriebener Käse, z. B. Gruyère
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
14 g
13,2 %
Fett
20 g
42,5 %
Kohlenhydrate
47 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
überbacken:
3-5 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Für die Bohnen-Tartines die Hälfte der Brotscheiben toasten und mit Pesto bestreichen. Bohnen erhitzen, mit etwas Sauce auf den Brotscheiben verteilen. Kräuterblättchen darüberzupfen. Sofort servieren.

    fast fertig
  2. Für die Karotten-Tartines Backofen auf 220 °C vorheizen. Restliche Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Karotten grob raffeln. Dörrtomaten aus dem Öl heben und in Streifen schneiden. Beides mit dem Käse auf den Brotscheiben verteilen. Tartines in der oberen Ofenhälfte 3–5 Minuten überbacken. Heiss servieren.

    fast fertig
Rezept: Assata Walter
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/zweierlei-tartines

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration