Zuckerhutsalat mit Kürbis

Zuckerhutsalat mit Kürbis

20 Min.

Kleine Herbstmahlzeit mit frischen Vitaminen: Zuckerhutsalat mit geriebenem Hokkaidokürbis, serviert mit einer süssen Honig-Senf-Vinaigrette.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELmilder Senf
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 0,5 dlWeissweinessig
  • 0,75 dlSonnenblumenöl
  • ½ TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 gHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 150 gZuckerhut
  • 4 ELmilder Senf
  • 4 ELflüssiger Honig
  • 1 dlWeissweinessig
  • 1,5 dlSonnenblumenöl
  • 1 TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 gHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 300 gZuckerhut
  • 6 ELmilder Senf
  • 6 ELflüssiger Honig
  • 1,5 dlWeissweinessig
  • 2,25 dlSonnenblumenöl
  • 1½ TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 gHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 450 gZuckerhut
  • 8 ELmilder Senf
  • 8 ELflüssiger Honig
  • 2 dlWeissweinessig
  • 3 dlSonnenblumenöl
  • 2 TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kgHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 600 gZuckerhut
  • 200 gmilder Senf
  • 200 gflüssiger Honig
  • 2,5 dlWeissweinessig
  • 3,75 dlSonnenblumenöl
  • 2½ TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,25 kgHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 750 gZuckerhut
  • 240 gmilder Senf
  • 240 gflüssiger Honig
  • 3 dlWeissweinessig
  • 4,5 dlSonnenblumenöl
  • 3 TLmilder Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kgHokkaidokürbis (Oranger Knirps), gerüstet gewogen
  • 900 gZuckerhut
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
4 g
3,7 %
Fett
36 g
74,3 %
Kohlenhydrate
24 g
22 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Senf, Honig, Essig und Öl mischen. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Kürbis fein dazu reiben. Zuckerhut längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Dazumischen. Zuckerhutsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration