Tomatensalat auf gebratenem Lattich

Tomatensalat auf gebratenem Lattich

20 Min.

In Olivenöl gebratener Mini-Lattich mit Tomatensalat ist eine leichte kleine Mahlzeit. Das Ganze wird mit Frühlingszwiebeln und Kresse angerichtet.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Mini Lattich à 130 g
  • 4 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1½ ELEssig
  • 1 TLflüssiger Honig
  • 1Frühlingszwiebel
  • 400 gTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 5 gKresse
  • 4Mini Lattich à 130 g
  • 8 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 3 ELEssig
  • 2 TLflüssiger Honig
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 800 gTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 10 gKresse
  • 6Mini Lattich à 130 g
  • 12 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 4½ ELEssig
  • 3 TLflüssiger Honig
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 1,2 kgTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 15 gKresse
  • 8Mini Lattich à 130 g
  • 16 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 6 ELEssig
  • 4 TLflüssiger Honig
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 1,6 kgTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 20 gKresse
  • 10Mini Lattich à 130 g
  • 20 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 7½ ELEssig
  • 5 TLflüssiger Honig
  • 5Frühlingszwiebeln
  • 2 kgTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 25 gKresse
  • 12Mini Lattich à 130 g
  • 24 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 9 ELEssig
  • 6 TLflüssiger Honig
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 2,4 kgTomaten, z. B. Ochsenherz und Cherry
  • 30 gKresse
Kilokalorien
260 kcal
1.050 kj
Eiweiss
4 g
7 %
Fett
18 g
70,4 %
Kohlenhydrate
13 g
22,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Lattich längs halbieren, Strunk entfernen. Die Hälfte des Öls in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Lattich beidseitig ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl mit Essig und Honig verrühren. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Tomaten aufschneiden und auf dem Lattich anrichten. Zwiebeln und Kresse darüberstreuen. Mit Sauce beträufeln und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Tomaten schmecken am besten bei Zimmertemperatur. Also nicht im Kühlschrank lagern.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration