Zucchetti-Fritters mit Tsatsiki

Zucchetti-Fritters mit Tsatsiki

40 Min.

Gebratene Zucchetti-Tätschli mit kühlem Tsatsiki schmecken Gross und Klein als Vorspeise oder als Beilage genauso wie als kleine vegetarische Mahlzeit.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Frühlingszwiebeln
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 500 gkleine Zucchetti
  • Salz
  • 1Ei
  • 4 ELMehl
  • 1 TLBackpulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1Salatgurke
  • 200 gJoghurt nature
  • 6 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 1 kgkleine Zucchetti
  • Salz
  • 2Eier
  • 8 ELMehl
  • 2 TLBackpulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2Salatgurken
  • 400 gJoghurt nature
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • 1,5 kgkleine Zucchetti
  • Salz
  • 3Eier
  • 12 ELMehl
  • 3 TLBackpulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3Salatgurken
  • 600 gJoghurt nature
  • 1,8 dlOlivenöl
  • 6Knoblauchzehen
Kilokalorien
270 kcal
1.100 kj
Eiweiss
9 g
14 %
Fett
17 g
59,5 %
Kohlenhydrate
17 g
26,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Weiter gehts

    Frühlingszwiebelgrün fein schneiden und beiseitestellen. Zwiebeln hacken. Petersilie hacken. Zucchetti durch die Röstiraffel in eine Schüssel reiben. Etwas Salz dazugeben, mischen und 10 Minuten stehen lassen. Zucchetti mit den Händen gut ausdrücken. Zucchetti mit Ei, Mehl, Backpulver, Petersilie und gehackten Zwiebeln gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für das Tsatsiki Gurke durch eine Raffel fein in eine Schüssel reiben. Etwas Salz darüberstreuen, mischen und 10 Minuten stehen lassen. Gurke gut ausdrücken. Gurke mit Joghurt und der Hälfte des Öls verrühren. Knoblauch dazupressen. Mit Frühlingszwiebelgrün mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Restliches Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Aus der Zucchettimasse mit einem Esslöffel Tätschli portionieren. Im Öl beidseitig ca. 3 Minuten goldgelb braten. Mit Tsatsiki servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit Pfefferminzblättchen bestreuen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration