Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Wurzelgemüsesuppe mit Schwarztee

Wurzelgemüsesuppe mit Schwarztee

Eine einfach zu machende Vorspeise: Schwarztee gibt der Suppe aus püriertem Wurzelgemüse – etwa Pastinaken und Sellerie – und Rahm ein spezielles Aroma.

  • Vegetarisch
  • 1 Std.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • ½ ELOlivenöl
  • ¼Knoblauchzehe
  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 0,5 dlWasser
  • ½ ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 0,5 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 1 ZweigPetersilie
  • 200 gWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 1 ELOlivenöl
  • ½Knoblauchzehe
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 1 dlWasser
  • 1 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 1 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 2 ZweigePetersilie
  • 400 gWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 2 ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • 1 lGemüsebouillon
  • 2 dlWasser
  • 2 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 2 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 4 ZweigePetersilie
  • 600 gWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 3 ELOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 3 dlWasser
  • 3 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 3 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 6 ZweigePetersilie
  • 800 gWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 4 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 2 lGemüsebouillon
  • 4 dlWasser
  • 4 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 4 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 8 ZweigePetersilie
  • 1 kgWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 5 ELOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 5 dlWasser
  • 5 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 5 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 10 ZweigePetersilie
  • 1,2 kgWurzelgemüse, z. B. Pastinaken und Sellerie
  • 6 ELOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 3 lGemüsebouillon
  • 6 dlWasser
  • 6 ELSchwarztee, z. B. Finest Ceylon
  • 6 dlRahm
  • Salz
  • Blumenpfeffer
  • 12 ZweigePetersilie
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
1 g
1,6 %
Fett
22 g
80,5 %
Kohlenhydrate
11 g
17,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Gemüse schälen und klein schneiden. Öl in einer grossen Pfanne erwärmen. Knoblauch dazupressen und kurz dünsten. Gemüse beigeben, anbraten. Bouillon dazugiessen. Ca. 30 Minuten köcheln lassen.

    fast fertig
  2. Wasser aufkochen und Tee damit übergiessen. Ca. 3 Minuten ziehen lassen und absieben. Einige Teeblätter aufheben und in reichlich warmem Wasser auslaugen lassen. Abgesiebten Tee und Rahm zur Suppe geben. Pürieren und mit Salz abschmecken. Ausgelaugte Teeblätter mit Haushaltspapier abtupfen. Suppe anrichten und mit Pfeffer und Teeblättern dekorieren. Mit je einem Zweig Petersilie servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/wurzelgemuesesuppe-mit-schwarztee
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren