Thunfisch mit Orangen-Pfeffer

Thunfisch mit Orangen-Pfeffer

1 Std. 15 Min.

Eine Marinade aus Orangenschale, Ingwer und Pfeffer gibt dem Thunfisch einen herrlichen Geschmack. Dazu wird ein Edamame-Blutorangen-Portulak-Salat gereicht.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2unbehandelte Blutorangen
  • 20 gIngwer
  • 1 TLKubebenpfeffer, aus dem Delikatessgeschäft
  • Fleur de sel
  • 4Thunfischfilets à ca. 160 g
  • 500 gtiefgekühlte Edamame in der Schote (ca. 220 g ausgelöst)
  • 3 ELRapsöl
  • 2 ELgrobkörniger Senf
  • Öl zum Braten
  • 50 gPortulak
  • 4unbehandelte Blutorangen
  • 40 gIngwer
  • 2 TLKubebenpfeffer, aus dem Delikatessgeschäft
  • Fleur de sel
  • 8Thunfischfilets à ca. 160 g
  • 1 kgtiefgekühlte Edamame in der Schote (ca. 220 g ausgelöst)
  • 6 ELRapsöl
  • 4 ELgrobkörniger Senf
  • Öl zum Braten
  • 100 gPortulak
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
45 g
43,2 %
Fett
21 g
45,3 %
Kohlenhydrate
12 g
11,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Von den Blutorangen Schale abreiben. Ingwer fein reiben. Orangenschale, Ingwer, Pfeffer und Fleur de sel mischen. Thunfisch damit einreiben. Ca. 30 Minuten abgedeckt ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Edamame in Wasser ca. 5 Minuten kochen. Abgiessen, kalt abschrecken. Edamame aus den Schoten lösen. Orangenschale samt weisser Haut wegschneiden. Orangenfilets mit einem scharfen Messer aus den Trennwänden lösen. Saft auffangen. Filets beiseitestellen. Orangensaft, Öl und Senf zu einem Dressing verrühren. Mit Fleur de sel abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Marinade vom Fisch streifen. Öl erhitzen. Fisch bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Minuten braten, er darf innen noch rot sein. Mit Edamame, Orangenfilets und Portulak anrichten. Dressing darüberträufeln.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt Reis. Damit die Marinade beim Braten nicht verbrennt, diese vorher abstreifen und vor dem Servieren wieder darübergeben.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration