Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Tagliata mit Buchweizen und Salbei

Tagliata mit Buchweizen und Salbei

Italienischer Fleischklassiker. Entrecôte am Stück braten, im Ofen fertiggaren. Auf Buchweizen, frittierten Salbeiblättern und Sbrinz-Spänen anrichten.

  • Glutenfrei
  • 45 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gBuchweizen
  • Salz
  • 1 dlWasser
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1doppteltes Entrecôte à ca. 400 g
  • 12 BlätterSalbei
  • 50 gSbrinz
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 ELAceto balsamico
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 200 gBuchweizen
  • Salz
  • 2 dlWasser
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 2dopptelte Entrecôtes à ca. 400 g
  • 24 BlätterSalbei
  • 100 gSbrinz
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 ELAceto balsamico
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 300 gBuchweizen
  • Salz
  • 3 dlWasser
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 3dopptelte Entrecôtes à ca. 400 g
  • 36 BlätterSalbei
  • 150 gSbrinz
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 ELAceto balsamico
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
28 g
31,2 %
Fett
19 g
47,6 %
Kohlenhydrate
19 g
21,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
garen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Weiter gehts

    Buchweizen im Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Abgiessen, abtropfen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 150 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Die Hälfte des Rapsöls in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Knoblauchzehen dazudrücken. Entrecôte beidseitig je ca. 4 Minuten anbraten, in eine ofenfeste Form geben und ca. 10 Minuten in der Ofenmitte ziehen lassen. Inzwischen Salbei in restlichem Rapsöl knusprig braten. Auf einem Haushaltspapier abtropfen lassen. Fleisch herausnehmen, zugedeckt ca. 10 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Sbrinz hobeln. Buchweizen auf eine Platte verteilen. Entrecôte aufschneiden, auf dem Buchweizen anrichten. Sbrinz und Salbei darauf verteilen. Olivenöl und Balsamico darüberträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/tagliata-mit-buchweizen-und-salbei
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren