Kalbsfilet mit Honigglasur und Kartoffelstock

Kalbsfilet mit Honigglasur und Kartoffelstock

55 Min.

Das ist ein wahres Festessen: Zum im Ofen gebratenen Kalbsfilet mit Honigglasur wird frisch selbstgemachter Kartoffelstock serviert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln, z. B. Bintje
  • Salz
  • 2,5 dlMilch
  • 50 gButter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • 1Kalbsfilet à ca. 750 g
  • 140 gBratspeck in Tranchen
  • 2 ELHonig
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 dlKalbsfond
  • 2,4 kgmehligkochende Kartoffeln, z. B. Bintje
  • Salz
  • 5 dlMilch
  • 100 gButter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • 2Kalbsfilets à ca. 750 g
  • 280 gBratspeck in Tranchen
  • 4 ELHonig
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 dlKalbsfond
  • 3,6 kgmehligkochende Kartoffeln, z. B. Bintje
  • Salz
  • 7,5 dlMilch
  • 150 gButter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • 3Kalbsfilets à ca. 750 g
  • 420 gBratspeck in Tranchen
  • 6 ELHonig
  • 6 ELOlivenöl
  • 6 dlKalbsfond
Kilokalorien
810 kcal
3.350 kj
Eiweiss
57 g
28,9 %
Fett
36 g
41,1 %
Kohlenhydrate
59 g
29,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Kartoffeln in Würfel schneiden. In Salzwasser weich kochen. Abgiessen, gut abtropfen lassen. Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken oder durchs Passe-vite treiben. Milch und Butter zusammen erhitzen. Zu den Kartoffeln giessen. Alles mit einer Kelle zu einem glatten Püree verrühren. Wenn der Kartoffelstock zu fest ist, etwas Milch dazugeben. Kartoffelstock mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    fast fertig
  2. Inzwischen Backofen auf 150 °C vorheizen. Filet in Speck einwickeln. Bräter erhitzen. Filet rundum ca. 5 Minuten vorsichtig braten. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten garen, bis das Filet eine Kerntemperatur von 56 °C erreicht hat. Honig und Öl mischen. Filet ab und zu damit bestreichen. Filet aus dem Ofen nehmen, in Alufolie einpacken und beiseitestellen. Bratensatz im Bräter mit Fond ablöschen und auf dem Herd etwas einköcheln lassen. Filet auspacken. Eventuell entstandenen Fleischsaft zur Sauce giessen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce nach Belieben etwas abbinden. Filet aufschneiden und mit Kartoffelstock anrichten. Sauce separat dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration