Tafelspitz mit Bärlauch-Ravioli und Bouillon

Tafelspitz mit Bärlauch-Ravioli und Bouillon

30 Min.

Eine asiatisch-europäische Fusion: Die Ravioli aus Won-Ton-Blättern mit der aromatischen Füllung aus Bärlauch und Pinienkernen werden mit Tafelspitz in der Bouillon serviert.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELPinienkerne
  • 2 ELOlivenöl
  • 40 gBärlauch
  • 80 gFrischkäse nature
  • Salz
  • 32Won-Ton-Blätter, aus dem Asia-Shop
  • 1Eiweiss
  • 8 dlTafelspitzbouillon
  • 150 ggekochter Tafelspitz oder gekochtes Siedfleisch
  • 2 ELPinienkerne
  • 4 ELOlivenöl
  • 80 gBärlauch
  • 160 gFrischkäse nature
  • Salz
  • 64Won-Ton-Blätter, aus dem Asia-Shop
  • 2Eiweiss
  • 1,6 lTafelspitzbouillon
  • 300 ggekochter Tafelspitz oder gekochtes Siedfleisch
  • 3 ELPinienkerne
  • 6 ELOlivenöl
  • 120 gBärlauch
  • 240 gFrischkäse nature
  • Salz
  • 96Won-Ton-Blätter, aus dem Asia-Shop
  • 3Eiweiss
  • 2,4 lTafelspitzbouillon
  • 450 ggekochter Tafelspitz oder gekochtes Siedfleisch
Kilokalorien
400 kcal
1.800 kj
Eiweiss
13 g
12,4 %
Fett
28 g
60 %
Kohlenhydrate
29 g
27,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Pinienkerne, Öl und Bärlauch im Cutter hacken oder in einem Mörser fein zerstossen. Mit Frischkäse mischen. Masse mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Die Hälfte der Won-Ton-Blätter auf der Arbeitsfläche auslegen. Mit Eiweiss dünn bestreichen. In die Blattmitte je etwas Bärlauchmasse geben, mit einem Teigblatt bedecken, dieses gut andrücken. Ca. 3,5 cm grosse Ravioli ausstechen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Bouillon erhitzen. Ravioli darin 2–3 Minuten gar ziehen lassen. Tafelspitz in feine Tranchen schneiden, in Suppentellern anrichten. Mit heisser Bouillon und Ravioli servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration