Suppe mit Shiitake und Tofu

Suppe mit Shiitake und Tofu

30 Min.

Asien ist ein Schlemmerparadies für Vegetarier. Davon zeugt auch die würzige Suppe mit Shiitake, Tofu, hartgekochten Eiern, Frühlingszwiebeln und Sprossen.

  • Laktosefrei

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Eier
  • 120 gShiitakepilze
  • 1 BundFrühlingszwiebel
  • 200 gSeidentofu
  • 6 BeutelMisopaste à 18 g
  • 1,2 lWasser
  • 3 ELSojasauce
  • 3 ELYuzusaft oder Zitronensaft, aus dem Delikatessgeschäft
  • 20 gSprossen, z. B. Sonnenblumensprossen
  • Gewürzmischung

  • 1getrocknete rote Chilischote oder 1 TL zerstossener Chili, aus dem Asia-Shop
  • 1 ELweisse Sesamsamen
  • 1 TLschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 1 TLMohnsamen
  • 1 TLgetrocknete Zitronenschale
Kilokalorien
200 kcal
850 kj
Eiweiss
15 g
28,4 %
Fett
11 g
46,9 %
Kohlenhydrate
13 g
24,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Für die Gewürzmischung Gewürze in einer Pfanne ohne Fettzugabe bei kleiner Hitze leicht anrösten, ohne dass sie Farbe annehmen. Gewürze im Mörser zerstossen oder in der Kaffeemühle mahlen.

    fast fertig
  2. Eier 8 Minuten köcheln und mit kaltem Wasser abschrecken. Pilze je nach Grösse halbieren oder vierteln. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Tofu in Würfel à ca. 1 cm schneiden. Pilze mit Misopaste, Wasser und Gewürzmischung ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce und Yuzusaft abschmecken. Tofu und Frühlingszwiebeln dazugeben. Eier halbieren. Suppe mit Eihälften und Sprossen anrichten und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration