Süsskartoffel-Pie

Süsskartoffel-Pie

Sweet Potatoe Pie

7 Std.

Beliebtes Wintergericht in Nordamerika: Süsskartoffel, Chorizo, Zwiebeln und Bohnen unter einer Haube aus Kartoffelteig backen. Pie heiss servieren.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Gratinform à ca. 28 × 20 cm

  • 160 gmehligkochende Kartoffeln
  • 120 gMehl
  • 40 gButter, weich
  • 250 gChorizo
  • 450 gSüsskartoffeln
  • 80 gZwiebeln
  • 2 ELErdnussöl
  • 3 dlgebundene Bratensauce
  • 150 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl zum Auswallen
Kilokalorien
670 kcal
2.800 kj
Eiweiss
25 g
15,2 %
Fett
32 g
43,6 %
Kohlenhydrate
68 g
41,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
ruhen lassen:
mind. 6 Stunden
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
7 Std.
  1. Für den Teigdeckel Kartoffeln samt Schale in einem Siebeinsatz ca. 20 Minuten weich dämpfen. Auskühlen lassen, schälen. Mit Mehl und Butter zu einem Teig kneten. Einige Stunden oder über Nacht ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Chorizo enthäuten. In 0,5 cm dicke Rondellen schneiden. Süsskartoffeln schälen, in 2 × 2 cm grosse Stücke, Zwiebeln in Streifen schneiden. Öl erhitzen. Chorizo, Kartoffeln und Zwiebeln ca. 5 Minuten andünsten. Bratensauce beigeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Bohnen halbieren und beifügen. Weitere 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in die Gratinform füllen. Kartoffelteig mit etwas Mehl bestäuben und etwas grösser als die Form auswallen. Teig auf die Füllung legen und leicht am Rand andrücken. In der unteren Ofenhälfte 20 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration