Steak, Ei und Karotten-Ketchup

Steak, Ei und Karotten-Ketchup

1 Std.

Selbst gemachtes Karottenketchup passt prima zu verschiedenen Arten von gebratenem Fleisch. Hier wird es zu Entrecôtes vom Rind mit Spiegeleiern serviert.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 400 gKarotten
  • 1Orange
  • 4 ELRapsöl
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1Tomate à ca. 180 g
  • 1 dlWasser
  • 5 ELEssig
  • 1 TLSriracha
  • Salz
  • 4Entrecôtes à ca. 200 g
  • 4Eier
  • 2 ELButter
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 800 gKarotten
  • 2Orangen
  • 8 ELRapsöl
  • 2 ELTomatenpüree
  • 2Tomate à ca. 180 g
  • 2 dlWasser
  • 10 ELEssig
  • 2 TLSriracha
  • Salz
  • 8Entrecôtes à ca. 200 g
  • 8Eier
  • 4 ELButter
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 1,2 kgKarotten
  • 3Orangen
  • 12 ELRapsöl
  • 3 ELTomatenpüree
  • 3Tomate à ca. 180 g
  • 3 dlWasser
  • 15 ELEssig
  • 3 TLSriracha
  • Salz
  • 12Entrecôtes à ca. 200 g
  • 12Eier
  • 6 ELButter
Kilokalorien
560 kcal
2.350 kj
Eiweiss
53 g
39,5 %
Fett
29 g
48,6 %
Kohlenhydrate
16 g
11,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
weich kochen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Zwiebel und Knoblauch hacken. Karotten längs vierteln und fein schneiden. Orange auspressen. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Karotten beigeben und ca. 5 Minuten dünsten. Tomatenpüree beigeben und kurz mitdünsten. Tomate in Würfel schneiden und mit Wasser, Essig, Sriracha und Orangensaft beigeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 40 Minuten weich köcheln lassen. Pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit Salz abschmecken. Karottenketchup auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Entrecôtes mit Salz würzen. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Entrecôtes beidseitig je ca. 2 Minuten bei hoher Hitze braten. In Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Eier in der Butter zu Spiegeleiern braten. Fleisch aufschneiden und mit Eiern und Karottenketchup servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration