Spinatsalat mit Edamame, Kaki und Nori-Dressing

Spinatsalat mit Edamame, Kaki und Nori-Dressing

20 Min.

Der leicht süssliche Geschmack der Sushi-Alge Nori würzt den Salat aus Spinat, Edamame, Kaki und Birne. Im Sommer kann als Frucht Pfirsich verwendet werden.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 1festfleischige Kaki, z. B. Persimon
  • 1festfleischige Birne
  • 20 gCashewkerne
  • 70 gSpinatsalat
  • frisch gemahlener roter Pfeffer
  • 4 ScheibenKnäckebrot
  • Nori-Dressing

  • ¼Nori-Algenblatt
  • 2 ELRapsöl
  • 1½ ELApfelessig
  • Salz
  • 250 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 2festfleischige Kakis, z. B. Persimon
  • 2festfleischige Birnen
  • 40 gCashewkerne
  • 125 gSpinatsalat
  • frisch gemahlener roter Pfeffer
  • 8 ScheibenKnäckebrot
  • Nori-Dressing

  • ½Nori-Algenblatt
  • 4 ELRapsöl
  • 3 ELApfelessig
  • Salz
  • 500 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 4festfleischige Kakis, z. B. Persimon
  • 4festfleischige Birnen
  • 80 gCashewkerne
  • 250 gSpinatsalat
  • frisch gemahlener roter Pfeffer
  • 16 ScheibenKnäckebrot
  • Nori-Dressing

  • 1Nori-Algenblatt
  • 8 ELRapsöl
  • 6 ELApfelessig
  • Salz
  • 750 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 6festfleischige Kakis, z. B. Persimon
  • 6festfleischige Birnen
  • 120 gCashewkerne
  • 375 gSpinatsalat
  • frisch gemahlener roter Pfeffer
  • 24 ScheibenKnäckebrot
  • Nori-Dressing

  • Nori-Algenblätter
  • 12 ELRapsöl
  • 9 ELApfelessig
  • Salz
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
14 g
14,9 %
Fett
16 g
38,3 %
Kohlenhydrate
44 g
46,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für das Dressing Nori-Blatt kurz in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Auskühlen lassen und in kleinere Stücke reissen. Mit Öl und Apfelessig mischen und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Edamame in kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Herausheben und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Kakis zuerst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Birnen vierteln, entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Cashewkerne grob hacken und in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Spinatsalat, Kaki, Birne und Edamame auf Tellern anrichten. Mit Cashewkernen und Pfeffer bestreuen. Mit Nori-Dressing beträufeln und mit Knäckebrot servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration