Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Shiitake-Omelett mit Wakame

Shiitake-Omelett mit Wakame

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 21 g, Fett 19 g, Kohlenhydrate 34 g, 410 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Omeletten bekommen durch Shiitakepilze und gehobelten Kohl ein feines Aroma. Mit einem Salat aus Wakame, Gurken und Sprossen ein bekömmliches Vegi-Gericht.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Hochrechnungshinweis: Wird das Omelett nur für 2 Personen zubereitet, die gesamte Masse in einer Pfanne braten.
  • 8 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Weisskohl
  • 125 g Shiitakepilze
  • 1 EL Sesamsamen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • Wakame-Gurken-Salat

  • ½ Gurke
  • 100 g Wakame-Salat
  • 200 g Mungobohnensprossen
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 4 Scheiben Roggenbrot

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Für den Salat Gurke längs halbieren, entkernen und in Julienne schneiden. Wakame-Salat etwas abtropfen lassen. Mungobohnensprossen kurz in kochendem Wasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Gurke, Wakame, Sprossen, Sojasauce und Essig mischen.

    fast fertig
  2. Eier in einer Schüssel verquirlen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Kohl vierteln, Strunk entfernen. Kohl fein hobeln. Shiitake in Scheiben schneiden. Sesam in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Omeletten in 2 Pfannen gleichzeitig braten. Dazu pro Pfanne die Hälfte des Öls erhitzen. Die Hälfte des Kohls und der Pilze kurz darin braten, mit der Hälfte der Sojasauce würzen. Die Hälfte der Eier dazugiessen und in der Pfanne gleichmässig verteilen. Eimasse stocken lassen und einmal umdrehen. Omeletten mit Sesamsamen bestreuen. Mit dem Salat und mit Brot servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/shiitake-omelett-mit-wakame
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Als Ersatz für den Wakame-Salat 1 EL getrocknete Wakame 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen lassen und unter den Salat mischen. Wenn man nur eine Pfanne zur Verfügung hat, Omeletten nacheinander zubereiten und bis zum Servieren warm stellen.

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren