Schokoladen-Zimt-Tartelettes

Schokoladen-Zimt-Tartelettes

2 Std. 20 Min.

Bei dieser unwiderstehlichen Versuchung wird nur der Teig gebacken. Die cremig-süsse Füllung wird aufgekocht, kalt eingegossen - und schmilzt dann geradezu von der Gabel.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

  • Butter für die Form
  • 1rund ausgewallter süsser Mürbeteig à 320 g
  • 150 gdunkle Schokolade
  • 25 gButter
  • 1 dlRahm
  • 1 ELZucker
  • 1 TLZimt
Kilokalorien
340 kcal
1.400 kj
Eiweiss
4 g
4,8 %
Fett
21 g
56,8 %
Kohlenhydrate
32 g
38,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 20 Min.
  1. Ofen auf 200°C vorheizen. 8 Vertiefungen ausbuttern. Mürbeteig ausrollen, 8 Kreise à 10 cm Ø ausstechen. Teig in die Vertiefungen geben, am Rand gut hochdrücken, mit einer Gabel dicht einstechen. Teig in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Schokolade und Butter in Stücke schneiden. Rahm mit Zucker und Zimt aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen. Schokolade und Butter unterrühren. Masse in die Böden giessen, bei Zimmertemperatur auskühlen lassen.

Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Aus den Teigresten Verzierungen, z.B. Sterne, ausstechen und backen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration