Sarma

Sarma

4 Std. 10 Min.

Serbische Spezialität. Weisskabis-Rouladen mit Reis-Hackfleisch-Füllung auf Kabisstreifen und Speck mit Rauchwurst lange garen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kgWeisskohlköpfe für Sauerkraut (Varazdinski oder Sarma) oder Weisskabis
  • 200 ggeräucherte Specktranchen
  • 2 ELBratbutter
  • 2 ELMehl
  • 1Rauchwurst à ca. 100 g, z. B. Chuchi-Rouchwurst
  • 1Lorbeerblatt
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1 TLZucker
  • Füllung

  • 80 gLangkornreis
  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 ELBratbutter
  • ½ BundPetersilie
  • 700 ggemischtes Hackfleisch
  • 1Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 kgWeisskohlköpfe für Sauerkraut (Varazdinski oder Sarma) oder Weisskabis
  • 400 ggeräucherte Specktranchen
  • 4 ELBratbutter
  • 4 ELMehl
  • 2Rauchwürste à ca. 100 g, z. B. Chuchi-Rouchwurst
  • 2Lorbeerblätter
  • 2 ELTomatenpüree
  • 2 TLZucker
  • Füllung

  • 160 gLangkornreis
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 2 ELBratbutter
  • 1 BundPetersilie
  • 1,4 kggemischtes Hackfleisch
  • 2Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 kgWeisskohlköpfe für Sauerkraut (Varazdinski oder Sarma) oder Weisskabis
  • 600 ggeräucherte Specktranchen
  • 6 ELBratbutter
  • 6 ELMehl
  • 3Rauchwürste à ca. 100 g, z. B. Chuchi-Rouchwurst
  • 3Lorbeerblätter
  • 3 ELTomatenpüree
  • 3 TLZucker
  • Füllung

  • 240 gLangkornreis
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 3 ELBratbutter
  • 1½ BundPetersilie
  • 2,1 kggemischtes Hackfleisch
  • 3Eier
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
880 kcal
3.700 kj
Eiweiss
53 g
25,6 %
Fett
51 g
55,5 %
Kohlenhydrate
39 g
18,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 70 Minuten
köcheln lassen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
4 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Füllung Reis in wenig Salzwasser ca. 10 Minuten vorkochen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Beides in Bratbutter anbraten und zum Reis geben. Auskühlen lassen. Petersilie hacken, mit Hackfleisch und Ei unter den Reis mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Die Kohlköpfe in reichlich heissem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Herausnehmen, abschrecken. Vorsichtig die Blätter abtrennen. Von den Blättern das Strunkstück herausschneiden, sehr grosse Blätter halbieren. Auf jedes Blatt ca. 1½ EL Füllung geben. Blatt auf einer Seite einschlagen, von unten nach oben aufrollen und loses Blattteil auf der gegenüberliegenden Seite in die Rolle drücken. Weiterfahren, bis die Füllung aufgebraucht ist.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Restliches Kraut in feine Streifen schneiden. Speck in Stücke schneiden. Bratbutter in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Krautstreifen und die Hälfte des Specks ca. 3 Minuten anbraten, Mehl dazugeben und gut rühren. Pfanne vom Herd nehmen. Die Hälfte der Rollen im Kreis darauflegen. Restlichen Speck darauf verteilen. Restliche Rollen daraufgeben. Restliche Krautstreifen darauf verteilen. Wasser in die Pfanne geben, bis die Rollen bedeckt sind.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Rauchwurst, Lorbeerblatt, Tomatenpürée und Zucker beigeben. Bei kleiner Hitze halb zugedeckt ca. 3 Stunden köcheln lassen. Bei Bedarf Wasser nachgiessen. Am Ende der Kochzeit Flüssigkeit mit Salz und Zucker abschmecken. Dazu passen Brot oder Gschwellti.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration