Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Sanddornglace mit Zabaione

Sanddornglace mit Zabaione

Gekocht von Chris Nilson bei MasterChef Schweiz 2022

Selbst gemachte Sanddornglace, serviert mit einer klassischen Zabaione aus Eigelb, Zucker und Marsala sowie mit Zitruscaramel, ist ein delikates Dessert.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 1 Std.

Zutaten

Dessert Für 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Sanddornglace

  • 2 dlRahm
  • 1,5 dlMilch
  • 3Eigelb
  • 80 gZucker
  • 150 gSanddornmark
  • Zabaione

  • 3Eigelb
  • 180 gZucker
  • 2 dlMarsala
  • Zitruscaramel

  • 1Zitronen- oder Yuzuzesten
  • 1 ELZucker
  • 1 ELSanddornmark
Kilokalorien
520 kcal
2.150 kj
Eiweiss
6 g
4,9 %
Fett
21 g
39 %
Kohlenhydrate
68 g
56,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde
gefrieren lassen
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Für die Glace Rahm und Milch aufkochen. Eigelb, Zucker und Sanddornmark verrühren. Heisse Rahmmischung unter Rühren zur Eimasse giessen. Alles zurück in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen. Durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Creme unter gelegentlichem Rühren vollständig auskühlen lassen. Dann in eine Glacemaschine füllen und gefrieren lassen. Glace bis zum Servieren in den Tiefkühler stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Zitruscaramel von der Zitrone grobe Zesten abziehen. Zucker in einer Pfanne caramelisieren lassen. Zesten und Sanddorn beigeben, kurz köcheln lassen bis eine dicke Masse entsteht. Auf ein Backpapier streichen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Zabaione Eigelb und Zucker in einer grossen Chromstahlschüssel mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten hell und schaumig rühren. Über einem heissen Wasserbad die Creme rühren, bis sie leicht warm wird (Schüssel darf das Wasserbad nicht berühren). Marsala beigeben. Zabaione weiter schlagen, bis der Schaum fester wird und der Schwingbesen beim Rühren Spuren hinterlässt. Schüssel vom Wasserbad heben. Creme ca. 1 Minute weiterschlagen. Sanddornglace mit Zabaione und Caramel servieren. Nach Belieben mit Sanddornmark beträufeln.

    fast fertig
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Glace kann im Tiefkühler gut verpackt 2–3 Wochen aufbewahrt werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren