Bananen-Crème-brûlée

Bananen-Crème-brûlée

4 Std. 40 Min.

Mit diesem Dessert brillieren Sie bestimmt überall. Die Kombination von Banane, Vanille und caramelisiertem Zucker lässt einem schon vor dem Servieren das Wasser im Mund zusammenlaufen.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Vanilleschote
  • 1reife Banane
  • 2,5 dlRahm
  • 1,5 dlMilch
  • 45 gZucker
  • 4Eigelb
  • 2 ELMaisstärke
  • feiner Zucker zum Caramelisieren
  • 2Vanilleschoten
  • 2reife Bananen
  • 5 dlRahm
  • 3 dlMilch
  • 90 gZucker
  • 8Eigelb
  • 4 ELMaisstärke
  • feiner Zucker zum Caramelisieren
  • 3Vanilleschoten
  • 3reife Bananen
  • 7,5 dlRahm
  • 4,5 dlMilch
  • 135 gZucker
  • 12Eigelb
  • 6 ELMaisstärke
  • feiner Zucker zum Caramelisieren
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
7 g
6,6 %
Fett
31 g
66 %
Kohlenhydrate
29 g
27,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
ca. 4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 40 Min.
  1. Vanillschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Banane in Stücke schneiden. Mark, Banane, Rahm und Milch aufkochen. Alles ca. 20 Minuten ziehen lassen. Durch ein feines Sieb streichen. Zucker, Eigelb und Maisstärke verrühren. Rahm-Milch-Mischung unter Rühren dazugeben. Alles in eine Pfanne geben. Unter ständigem Rühren bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen. Dadurch wird die Mischung dickflüssig. Crème in Förmchen giessen. Zugedeckt mindestens 4 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Crème mit dem feinen Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner hellbraun caramelisieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration