Kürbis-Crème-brûlée

Kürbis-Crème-brûlée

2 Std. 55 Min.

Für die Crème brûlée mit Kürbis wird eine Kürbiscreme zubereitet und in Förmchen im Wasserbad pochiert. Auf der kalten Creme wird dann Zucker caramelisiert.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 6 Förmchen à ca. 1,25 dl

für 12 Förmchen à ca. 1,25 dl

  • 250 gKürbis, z. B. Butternuss oder Muskat
  • 4Eigelb
  • 2,5 dlRahm
  • 120 gRohrzucker
  • 1 Msp.Muskatnuss
  • ½ TLCeylon Zimt
  • ½ TLgemahlener Kardamom
  • 1 PriseFleur de sel
  • ca. 2 ELRohrzucker zum Bestreuen
  • 500 gKürbis, z. B. Butternuss oder Muskat
  • 8Eigelb
  • 5 dlRahm
  • 240 gRohrzucker
  • 2 Msp.Muskatnuss
  • 1 TLCeylon Zimt
  • 1 TLgemahlener Kardamom
  • 2 PrisenFleur de sel
  • ca. 4 ELRohrzucker zum Bestreuen

Utensilien

  • Bunsenbrenner
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
4 g
5,2 %
Fett
20 g
58,4 %
Kohlenhydrate
28 g
36,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
pochieren:
ca. 35 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 55 Min.
  1. Backofen auf 140 °C vorheizen. Kürbis in Würfel schneiden und in einer Pfanne in Wasser ca. 20 Minuten zugedeckt weich köcheln. Wasser abgiessen. Mit dem Mixer pürieren. Eigelbe mit Rahm und Zucker verrühren. Kürbispüree portionenweise zur Eimischung rühren. Gewürze dazugeben. Förmchen in eine mit Haushaltspapier ausgelegte Auflaufform stellen. Kürbis-Ei-Masse in die Förmchen verteilen. Zu 2/3 mit kochendem Wasser umgiessen. Cremen in der Ofenmitte ca. 35 Minuten pochieren. Herausnehmen, auskühlen lassen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Cremen gleichmässig mit Rohrzucker bestreuen. Zucker mit dem Bunsenbrenner hellbraun caramelisieren. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Schneller geht es mit vorgekochtem Kürbis. Hierzu Kürbis in einer Pfanne mit wenig Wasser erhitzen. Wasser abgiessen und mit dem Mixer pürieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration