Raps-Semifreddo

Raps-Semifreddo

3 Std. 30 Min.

Semifreddo mit Alkohol: Rapsöl, geröstete Rapssamen und Rum geben dem Halbgefrorenen den Geschmack, Rahm und Joghurt bilden bei diesem Dessert die Basis.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 4 Förmchen à ca. 2 dl

  • 4 ELRapssamen, aus dem Reformhaus
  • 60 gZucker
  • 2Eigelb
  • 2 ELRum
  • 2,5 dlRahm
  • 1 ELJoghurt nature
  • 4 ELRapsöl
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
5 g
4,5 %
Fett
39 g
78,5 %
Kohlenhydrate
19 g
17 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
tiefkühlen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 30 Min.
  1. Aus Backpapier 4 Streifen à ca. 20 × 2 cm zuschneiden. Streifen in die Förmchen legen. Rapssamen in einer Bratpfanne bei grosser Hitze unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten anrösten. Samen herausnehmen und auskühlen lassen. Zucker, Eigelbe und Rum in eine Schüssel geben. Über einem heissen Wasserbad aufschlagen, bis die Masse leicht bindet. Schüssel vom Wasserbad nehmen. Eiermasse weiterschlagen, bis sie kalt ist. Rahm steif schlagen. Rahm, Joghurt und Rapssamen vorsichtig unter die Eimasse heben. Masse in die Förmchen füllen und ca. 3 Stunden tiefkühlen. Semifreddo mithilfe der Backpapierstreifen aus den Förmchen heben und anrichten. Mit Öl beträufeln und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration