Dieses Rezept kannst du auch in der Migros App speichern!

Zur App wechseln
Rindshohrückensteaks mit Schinken und Zwiebel-Trüffel-Creme

Rindshohrückensteaks mit Schinken und Zwiebel-Trüffel-Creme

1 Std. 30 Min.

Die Creme aus Trüffelpüree und gebackenen Zwiebeln macht aus Stücken von Rindshohrückensteaks, die, in Schinken gepackt, gebraten werden, ein edles Festessen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gmittelgrosse Zwiebeln
  • 100 ggekochter Schinken, z. B. Prosciutto
  • 2Rindshohrückensteaks à 250 g, z. B. Irish Dry Aged Beef
  • 2 ELÖl zum Braten
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 20 gButter
  • 35 gSommertrüffelpüree (Purè di Tartufi)
  • 4 ELRöstzwiebeln
  • Kresse für die Garnitur
  • 1 kgmittelgrosse Zwiebel
  • 200 ggekochter Schinken, z. B. Prosciutto
  • 4Rindshohrückensteaks à 250 g, z. B. Irish Dry Aged Beef
  • 4 ELÖl zum Braten
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 40 gButter
  • 70 gSommertrüffelpüree (Purè di Tartufi)
  • 8 ELRöstzwiebeln
  • Kresse für die Garnitur
  • 1,5 kgmittelgrosse Zwiebeln
  • 300 ggekochter Schinken, z. B. Prosciutto
  • 6Rindshohrückensteaks à 250 g, z. B. Irish Dry Aged Beef
  • 6 ELÖl zum Braten
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 60 gButter
  • 105 gSommertrüffelpüree (Purè di Tartufi)
  • 12 ELRöstzwiebeln
  • Kresse für die Garnitur
Kilokalorien
410 kcal
1.750 kj
Eiweiss
33 g
32,6 %
Fett
25 g
55,6 %
Kohlenhydrate
12 g
11,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Trüffelcreme Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebeln samt Schale auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der Ofenmitte ca. 1 Stunde weich backen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Schinken längs falten. Steaks in je 4 Stücke schneiden und je mit einer Tranche Schinken umwickeln. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch darin beidseitig je ca. 2 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in der Pfanne mit einem Teller zudecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren leicht bräunen lassen. Von den gebackenen Zwiebeln die Schale entfernen und die Zwiebeln grob schneiden. Mit Butter und Trüffelpüree zu einer feinen Creme verarbeiten. Mit Salz würzen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Rindshohrückenstücke im Schinkenmantel mit Zwiebel-Trüffel-Creme und Röstzwiebeln anrichten. Mit rosa Pfeffer und Kresse garnieren.

    fast fertig
Rezept: (Editor) Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration