Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsgulasch mit Kartoffeln

2 Std. 30 Min.

Ein herzhaftes Gulasch, für das Rindfleisch mit Gemüse und Rotwein sowie Kartoffelwürfeln geschmort wird, schmeckt nicht nur im Winter ganz wunderbar.

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 1,2 kgRindsragout
  • 400 gKarotten
  • 300 gLauch
  • 1Peperoncino
  • Öl zum Braten
  • 140 gTomatenpüree
  • 2 ELedelsüsser Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 dlRotwein
  • 1,5 lRindsbouillon
  • 500 gfestkochende Kartoffeln
  • 40 gglattblättrige Petersilie
  • 200 gCrème fraîche
  • 4Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 2,4 kgRindsragout
  • 800 gKarotten
  • 600 gLauch
  • 2Peperoncini
  • Öl zum Braten
  • 280 gTomatenpüree
  • 4 ELedelsüsser Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 dlRotwein
  • 3 lRindsbouillon
  • 1 kgfestkochende Kartoffeln
  • 80 gglattblättrige Petersilie
  • 400 gCrème fraîche
Kilokalorien
500 kcal
2.150 kj
Eiweiss
48 g
42,9 %
Fett
16 g
32,1 %
Kohlenhydrate
28 g
25 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Zwiebeln halbieren und fein schneiden. Knoblauch hacken. Fleisch in ca. 1,5 cm grosse Würfel schneiden. Karotten längs vierteln und ca. 5 mm dick schneiden. Lauch in ca. 1 cm grosse Stücke schneiden. Peperoncino samt Kernen hacken. Öl in einem grossen Schmortopf erhitzen. Fleisch portionenweise rundum ca. 5 Minuten braten. Zwiebel, Knoblauch, Gemüse, Peperoncino und Püree dazugeben. Ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein ablöschen, etwas einköcheln lassen. Bouillon dazugiessen und zugedeckt ca. 2 Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen. Inzwischen Kartoffeln in ca. 1 cm grosse Stücke schneiden. Nach der Hälfte der Garzeit zum Gulasch geben und fertig köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gulasch mit Petersilie und Crème fraîche servieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindsgulasch-mit-kartoffeln

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren