Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Lamm-Stroganoff

Lamm-Stroganoff

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 40 g, Fett 27 g, Kohlenhydrate 9 g, 450 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ein Küchenchef aus St. Petersburg stellte das Boeuf Stroganoff 1891 in Paris vor. Heute ist es weltbekannt. Diese Variante mit Lamm ist ein besonderer Schmaus.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 1 Tranche Bratspeck
  • 150 g Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ EL Erdnussöl
  • ¼ Zwiebel
  • 50 g kleine Champignons
  • ½ EL edelsüsser Paprika
  • 0,6 dl klare Bratensauce
  • 0,5 dl Saucenhalbrahm
  • ¼ grosse Essiggurke
  • 2 Zweige glattblättrige Petersilie
  • 2 Tranchen Bratspeck
  • 300 g Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Erdnussöl
  • ½ Zwiebel
  • 100 g kleine Champignons
  • 1 EL edelsüsser Paprika
  • 1,25 dl klare Bratensauce
  • 1 dl Saucenhalbrahm
  • ½ grosse Essiggurke
  • ¼ Bund glattblättrige Petersilie
  • 4 Tranchen Bratspeck
  • 600 g Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 Zwiebel
  • 200 g kleine Champignons
  • 2 EL edelsüsser Paprika
  • 2,5 dl klare Bratensauce
  • 2 dl Saucenhalbrahm
  • 1 grosse Essiggurke
  • ½ Bund glattblättrige Petersilie
  • 6 Tranchen Bratspeck
  • 900 g Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Erdnussöl
  • Zwiebeln
  • 300 g kleine Champignons
  • 3 EL edelsüsser Paprika
  • 3,75 dl klare Bratensauce
  • 3 dl Saucenhalbrahm
  • grosse Essiggurken
  • ¾ Bund glattblättrige Petersilie
  • 8 Tranchen Bratspeck
  • 1,2 kg Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Erdnussöl
  • 2 Zwiebeln
  • 400 g kleine Champignons
  • 4 EL edelsüsser Paprika
  • 5 dl klare Bratensauce
  • 4 dl Saucenhalbrahm
  • 2 grosse Essiggurken
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • 10 Tranchen Bratspeck
  • 1,5 kg Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Erdnussöl
  • Zwiebeln
  • 500 g kleine Champignons
  • 5 EL edelsüsser Paprika
  • 6,25 dl klare Bratensauce
  • 5 dl Saucenhalbrahm
  • grosse Essiggurken
  • 1¼ Bund glattblättrige Petersilie
  • 12 Tranchen Bratspeck
  • 1,8 kg Lammnierstücke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Erdnussöl
  • 3 Zwiebeln
  • 600 g kleine Champignons
  • 6 EL edelsüsser Paprika
  • 7,5 dl klare Bratensauce
  • 6 dl Saucenhalbrahm
  • 3 grosse Essiggurken
  • 1½ Bund glattblättrige Petersilie

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Speck in 1 cm breite Streifen schneiden. Lammnierstücke in ca. 1,5 cm Tranchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Speck darin knusprig braten. Herausheben und beiseitestellen. Fleisch darin bei grosser Hitze portionenweise ca. 2 Minuten anbraten. Herausnehmen und warm halten.

    fast fertig
  2. Zwiebel fein hacken. Champignons und Zwiebel im Bratsatz andünsten. Mit Paprika bestäuben. Bratensauce und Saucenrahm beigeben. Sauce ca. 10 Minuten sämig einkochen lassen. Gurke fein schneiden. Mit dem Fleisch zur Sauce geben. Alles heiss werden lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und mit dem Speck über das Stroganoff streuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/lamm-stroganoff
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Das Stoganoff mit einem Schuss Cognac abschmecken. Das Gericht lässt sich auch auf die selbe Art mit Poulet-Minifilets zubereiten.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren