Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsfilet am Stück

Rindsfilet am Stück

Gesamt: 1 Std. 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 57 g, Fett 18 g, Kohlenhydrate 12 g, 420 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Bei 100 Grad am Stück gegartes Rindsfilet ist butterzart. Ein wahres Festessen! Dazu passt Morchelsauce. Filet am Stück kann auch sous-vide gegart werden.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 500 g Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 10 g getrocknete Morcheln
  • 1 dl Rindsfond
  • ½ EL Maisstärke
  • 1 EL Quittengelee
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 20 g Butter, kalt
  • 1 kg Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 20 g getrocknete Morcheln
  • 2 dl Rindsfond
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 EL Quittengelee
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 40 g Butter, kalt
  • 1,5 kg Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 30 g getrocknete Morcheln
  • 3 dl Rindsfond
  • 1½ EL Maisstärke
  • 3 EL Quittengelee
  • 3 EL Aceto balsamico
  • 60 g Butter, kalt
  • 2 kg Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 40 g getrocknete Morcheln
  • 4 dl Rindsfond
  • 2 EL Maisstärke
  • 4 EL Quittengelee
  • 4 EL Aceto balsamico
  • 80 g Butter, kalt
  • 2,5 kg Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 5 EL Öl
  • 50 g getrocknete Morcheln
  • 5 dl Rindsfond
  • 2½ EL Maisstärke
  • 5 EL Quittengelee
  • 5 EL Aceto balsamico
  • 100 g Butter, kalt
  • 3 kg Rindsfilet am Stück
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 6 EL Öl
  • 60 g getrocknete Morcheln
  • 6 dl Rindsfond
  • 3 EL Maisstärke
  • 6 EL Quittengelee
  • 6 EL Aceto balsamico
  • 120 g Butter, kalt

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 60 Minuten
Gesamt:
1 Std. 30 Minuten
  1. Fleisch ca. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und temperieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 100 °C Umluft vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rindsfilet rundum ca. 5 Minuten anbraten und auf ein Gitter legen. Pfanne mit Bratsatz beiseitestellen. Fleischthermometer in das Filet stecken und in der Ofenmitte ca. 60 Minuten garen, bis es die gewünschte Garstufe erreicht hat (50 °C = blutig, 58 °C = rosa). Fleisch herausnehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Morcheln in reichlich Wasser ca. 30 Minuten einweichen. ca. 20 Minuten vor dem Servieren Morcheln abspülen und etwas ausdrücken. Morcheln im Bratsatz anbraten. Fond mit Maisstärke verrühren. Fond, Quittengelee und Balsamico zu den Morcheln geben. Etwas einköcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Kalte Butter in kleinen Würfeln darunterrühren. Rindsfilet tranchieren. Mit Sauce servieren. Dazu passen Rosenkohl und Kartoffelstock.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindsfilet-am-stueck
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Rindsfilet sous-vide: Zum Sous-vide-Garen (Vakuumgaren) braucht es ein vakuumiertes Rindsfilet. Dieses im Wasserbad bei 55°C 2,5 Stunden garen. Herausnehmen, auspacken und abtropfen lassen. Rundum in einer heissen Pfanne in Öl anbraten. Butter und Kräuter dazugeben und mit flüssiger Butter beträufeln. Rindsfilet tranchieren.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren