Rind mit Broccoli

Rind mit Broccoli

20 Min.

Broccoli mit Ingwer und Knoblauch anbraten, in Sauce von Sojasauce, Zucker und Wasser garen. Angebratene Streifen vom Hohrückensteack miterwärmen. Zum Beispiel mit Reis servieren.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELMaisstärke
  • ½ ELRohzucker
  • 1,5 dlWasser
  • 3 ELSojasauce
  • ½Knoblauchzehe
  • 15 gIngwer
  • 1Hohrückensteak à je ca. 200 g
  • 300 gBroccoli
  • 1½ ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • ½ ELgeröstete Sesamsamen
  • 2 ELMaisstärke
  • 1 ELRohzucker
  • 3 dlWasser
  • 6 ELSojasauce
  • 1Knoblauchzehe
  • 30 gIngwer
  • 2Hohrückensteaks à je ca. 200 g
  • 600 gBroccoli
  • 3 ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 1 ELgeröstete Sesamsamen
  • 3 ELMaisstärke
  • 1½ ELRohzucker
  • 4,5 dlWasser
  • 9 ELSojasauce
  • Knoblauchzehen
  • 45 gIngwer
  • 3Hohrückensteaks à je ca. 200 g
  • 900 gBroccoli
  • 4½ ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 1½ ELgeröstete Sesamsamen
  • 4 ELMaisstärke
  • 2 ELRohzucker
  • 6 dlWasser
  • 1,2 dlSojasauce
  • 2Knoblauchzehen
  • 60 gIngwer
  • 4Hohrückensteaks à je ca. 200 g
  • 1,2 gBroccoli
  • 6 ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 2 ELgeröstete Sesamsamen
  • 5 ELMaisstärke
  • 2½ ELRohzucker
  • 7,5 dlWasser
  • 1,5 dlSojasauce
  • Knoblauchzehen
  • 75 gIngwer
  • 5Hohrückensteaks à je ca. 200 g
  • 1,5 gBroccoli
  • 7½ ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 2½ ELgeröstete Sesamsamen
  • 6 ELMaisstärke
  • 3 ELRohzucker
  • 9 dlWasser
  • 1,8 dlSojasauce
  • 3Knoblauchzehen
  • 90 gIngwer
  • 6Hohrückensteaks à je ca. 200 g
  • 1,8 gBroccoli
  • 9 ELÖl, z. B. HOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 3 ELgeröstete Sesamsamen
Kilokalorien
340 kcal
1.450 kj
Eiweiss
28 g
34,4 %
Fett
18 g
49,7 %
Kohlenhydrate
13 g
16 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Maisstärke, Zucker, Wasser und Sojasauce vermischen. Sauce beiseitestellen. Knoblauch und Ingwer hacken. Fleisch in Streifen schneiden. Broccoli in kleine Röschen teilen. Öl erhitzen. Fleisch portionenweise bei hoher Hitze rundum kurz anbraten. Fleisch aus der Pfanne heben, beiseitestellen. Broccoli, Knoblauch und Ingwer in dieselbe Pfanne geben, kurz anbraten. Sauce beigeben, ca. 8 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce etwas eindickt. Fleisch beigeben, kurz aufwärmen. Mit Salz abschmecken. Sesam darüberstreuen. Dazu passt Reis.

Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration