Asiatisches Rindsgeschnetzeltes

Asiatisches Rindsgeschnetzeltes

20 Min.

Lust auf Asiatisches? Dieses Rindsgeschnetzelte mit Gemüse schmeckt immer. Broccoli, Kohlrabi und Fleisch in der Pfanne braten und mit Sesamsauce servieren.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Knoblauchzehe
  • 20 gIngwer
  • 1Chilischote
  • 4 ELSesamöl
  • 4 ELSojasauce
  • 2 ELRohrzucker
  • 1½ ELMaisstärke
  • 500 gBroccoli
  • 1Kohlrabi
  • 600 gRindsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 1 dlRindsbouillon
Kilokalorien
440 kcal
1.800 kj
Eiweiss
39 g
37,8 %
Fett
21 g
45,8 %
Kohlenhydrate
17 g
16,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Knoblauch und Ingwer hacken. Chilischote nach Belieben samt Kernen in Ringe schneiden. Alles mit Sesamöl, Sojasauce, Zucker und Maisstärke mischen. Broccoli in kleine Röschen teilen. Strunk schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kohlrabi vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Rapsöls in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin in zwei Portionen bei grosser Hitze ca. 1 Minute anbraten. Herausnehmen und mit Alufolie zudecken. Restliches Öl erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten unter Rühren braten. Mit Bouillon ablöschen. Ca. 3 Minuten bissfest garen. Fleisch und Sesamsauce dazugeben, gut mischen. Warm werden lassen und sofort servieren. Dazu passt Parfüm- oder Basmatireis.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration