Riesencrevetten mit Safran-Dip

Riesencrevetten mit Safran-Dip

25 Min.

So schmecken Meeresfrüchte vom Grill besonders gut: Zu Riesencrevetten werden Avocadoschnitze und ein Dip aus Knoblauch, Safran, Mayo und Joghurt gereicht.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • 1reife Avocado
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½Knoblauchzehe
  • 0,5 PriseSafranfäden
  • 40 gMayonnaise
  • 50 gJoghurt nature
  • 8rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 1 ELOlivenöl
  • 1Zitrone
  • 2reife Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Knoblauchzehe
  • 1 PriseSafranfäden
  • 80 gMayonnaise
  • 100 gJoghurt nature
  • 16rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 2 ELOlivenöl
  • Zitronen
  • 3reife Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchzehen
  • 1,5 PrisenSafranfäden
  • 120 gMayonnaise
  • 150 gJoghurt nature
  • 24rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 3 ELOlivenöl
  • 2Zitronen
  • 4reife Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Knoblauchzehen
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 160 gMayonnaise
  • 200 gJoghurt nature
  • 32rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 4 ELOlivenöl
  • Zitronen
  • 5reife Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchzehen
  • 2,5 PrisenSafranfäden
  • 200 gMayonnaise
  • 250 gJoghurt nature
  • 40rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 5 ELOlivenöl
  • 3Zitronen
  • 6reife Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Knoblauchzehen
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 240 gMayonnaise
  • 300 gJoghurt nature
  • 48rohe, ungeschälte Riesencrevetten
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
500 kcal
2.050 kj
Eiweiss
31 g
25,8 %
Fett
37 g
69,2 %
Kohlenhydrate
6 g
5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
grillieren:
ca. 5 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Grill auf 240 °C vorheizen. Die Hälfte der Zitrone auspressen, Rest in Schnitze schneiden. Avocados halbieren, Stein entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben, in Schnitze schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch pressen. Mit Safran, Mayonnaise und Joghurt verrühren. Crevetten mit Öl mischen. Salzen. Crevetten bei direkter Hitze ca. 5 Minuten rundum grillieren. Sofort mit Zitronenschnitzen, Avocado und Safran-Dip servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration