Rhabarber-BBQ-Sauce mit Poulet-Minifilets

Rhabarber-BBQ-Sauce mit Poulet-Minifilets

25 Min.

Die selbstgemachte Rhabarbersauce – mit Zwiebeln, Knoblauch, Ahornsirup, Ketchup, Senf – passt prima zu gebratenem Poulet, aber auch zu Fleisch vom Grill.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gRhabarber
  • ½grosse Zwiebel
  • 2 ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • ca. 2,5 clAhornsirup
  • 2 ELKetchup
  • 1 ELApfelessig
  • 1½ TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 300 gPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
  • 250 gRhabarber
  • 1grosse Zwiebel
  • 4 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • ca. 5 clAhornsirup
  • 4 ELKetchup
  • 2 ELApfelessig
  • 3 TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 600 gPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
  • 375 gRhabarber
  • grosse Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • ca. 7,5 clAhornsirup
  • 6 ELKetchup
  • 3 ELApfelessig
  • 4½ TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 900 gPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
  • 500 gRhabarber
  • 2grosse Zwiebeln
  • 8 ELOlivenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • ca. 1 dlAhornsirup
  • 8 ELKetchup
  • 4 ELApfelessig
  • 6 TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 1,2 kgPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
  • 625 gRhabarber
  • grosse Zwiebeln
  • 10 ELOlivenöl
  • 5Knoblauchzehen
  • ca. 1,25 dlAhornsirup
  • 10 ELKetchup
  • 5 ELApfelessig
  • 7½ TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 1,5 kgPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
  • 750 gRhabarber
  • 3grosse Zwiebeln
  • 12 ELOlivenöl
  • 6Knoblauchzehen
  • ca. 1,5 dlAhornsirup
  • 12 ELKetchup
  • 6 ELApfelessig
  • 9 TLgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • 1,8 kgPoulet-Minifilets
  • Pfeffer
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
39 g
43,7 %
Fett
13 g
32,8 %
Kohlenhydrate
21 g
23,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Rhabarber wenn nötig schälen, der Länge nach vierteln und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. In etwas Öl glasig dünsten. Knoblauch dazupressen. Rhabarber dazugeben ca. 4 Minuten dünsten. Die Hälfte der Rhabarber-Zwiebel-Mischung herausheben und beiseitestellen. Rest mit Ahornsirup, Ketchup und Essig weitere 3 Minuten köcheln. Alles mit einem Stabmixer pürieren. Beiseitegestellte Mischung unterheben. Sauce mit Senf würzen, mit Salz und Chili abschmecken.

    fast fertig
  2. Pouletfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Im restlichen Öl bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Minuten durchbraten. Kurz vor Ende der Bratzeit Fleisch mit wenig der Rhabarber-Sauce bestreichen. Fleisch mit Sauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt Kräuter-Couscous, z. B. mit viel frischer gehackter Pfefferminze. Sauce kann auch mit tiefgekühltem Rhabarber zubereitet werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration