Reblochon-Kartoffel-Gratin

Reblochon-Kartoffel-Gratin

1 Std. 10 Min.

Aus Kartoffeln, Birnen, Zwiebeln, Bratspeckwürfelchen, Halbrahm und Senf wird mit Reblochon-Käse ein herzhafter Gratin. Hauptgericht für Herbst und Winter.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Gratin in 2 grossen Gratinformen zubereiten und bei Umluft oder nacheinander backen.
  • 0,5 kgfestkochende Kartoffeln
  • 1Birne
  • 1grosse Zwiebel
  • 50 gSpeckwürfelchen
  • 0,75 dlHalbrahm
  • 1 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 gReblochon
  • 1 kgfestkochende Kartoffeln
  • 2Birnen
  • 2grosse Zwiebeln
  • 100 gSpeckwürfelchen
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 2 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 240 gReblochon
  • 1,5 kgfestkochende Kartoffeln
  • 3Birnen
  • 3grosse Zwiebeln
  • 150 gSpeckwürfelchen
  • 2,25 dlHalbrahm
  • 3 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 360 gReblochon
  • 2 kgfestkochende Kartoffeln
  • 4Birnen
  • 4grosse Zwiebeln
  • 200 gSpeckwürfelchen
  • 3 dlHalbrahm
  • 4 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 480 gReblochon
  • 2,5 kgfestkochende Kartoffeln
  • 5Birnen
  • 5grosse Zwiebeln
  • 250 gSpeckwürfelchen
  • 3,75 dlHalbrahm
  • 5 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gReblochon
  • 3 kgfestkochende Kartoffeln
  • 6Birnen
  • 6grosse Zwiebeln
  • 300 gSpeckwürfelchen
  • 4,5 dlHalbrahm
  • 6 ELgrobkörniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 720 gReblochon
Kilokalorien
630 kcal
2.550 kj
Eiweiss
24 g
16,2 %
Fett
31 g
47,2 %
Kohlenhydrate
54 g
36,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Kartoffeln in der Schale weich kochen. Halbieren und in eine ofenfeste Form legen. Birnen halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden. Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Speck in einer Bratpfanne ohne Fett anbraten. Birnen und Zwiebeln beigeben, ca. 5 Minuten mitbraten. Alles auf den Kartoffeln verteilen. Rahm und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Kartoffeln giessen. Gratin in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Reblochon samt Rinde in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Nach 15 Minuten der Backzeit den Gratin aus dem Ofen nehmen. Käsescheiben darauflegen. Gratin noch ca. 15 Minuten fertig backen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration